Ähnliche Bücher

Verlag: Carl Hanser Verlag, Stichwort: Rumänien

Herta Müller: Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446235649, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Mit ihren Romanen ist Herta Müller berühmt geworden - in ihren Essays gibt sie Auskunft über sich und ihre Zeit. Wohl nirgends ist ihr bizarrer Weg aus einem Dorf in Rumänien in die Welt der Literatur…

Norman Manea: Wir sind alle im Exil. Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249530, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme, Georg Ascht, Paul Schuster, Roland Erb und Ernest Wichner. Seit dreißig Jahren lebt Norman Manea im Exil. Der Autor aus Rumänien ist ein großer Zeitzeuge von faschistischer…

Herta Müller: Mein Vaterland war ein Apfelkern

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446246638, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Angelika Klammer. Herta Müller erzählt von dem, was sie zum Schreiben gebracht hat. "Ich stehe (wie so oft) auch hier neben mir selbst." So begann Herta Müller ihre Tischrede nach der…

Herta Müller: Niederungen. Prosa

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235243, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
"Niederungen" ist das Buch, mit dem Herta Müller auf einen Schlag bekannt wurde: In eindringlichen Szenen beschreibt die Nobelpreisträgerin das Leben der deutschsprachigen Banatschwaben im kommunistischen…

Antonio Tabucchi: Reisen und andere Reisen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250987, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Fleischanderl. Antonio Tabucchi nimmt uns mit in jene fernen und faszinierenden Länder, die wir aus seinen Romanen kennen. Ob in Brasiliens Minenregion, in den Klöstern…

Norman Manea: Die Rückkehr des Hooligan. Ein Selbstporträt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204621, Gebunden, 424 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Rumänischen von Georg Aescht. Norman Manea wurde zum Augenzeugen zweier Schreckensherrschaften: mit fünf Jahren wurde er als Kind jüdischer Eltern nach Transnistrien deportiert, mit fünfzig war…

Norman Manea: Oktober, acht Uhr. Erzählungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209213, Kartoniert, 256 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Rumänischen von Ernest Wichner, Paul Schuster, Gerhardt Csejka und Roland Erb. In seinen frühen Erzählungen hat Manea das Leben unter zwei Diktaturen wie in einem fiktiven Entwicklungsroman dargestellt:…

Herta Müller: Der König verneigt sich und tötet

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203532, Gebunden, 203 Seiten, 17.90 EUR
Das eindrucksvolle Bild einer Lebenserfahrung unter absoluter Herrschaft: Herta Müller, die bedeutende und sprachmächtige Autorin, wuchs auf im Rumänien unter der Diktatur Ceausescus. Hier erfuhr sie…

Herta Müller: Atemschaukel. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233911, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Rumänien 1945: Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende. Die deutsche Bevölkerung lebt in Angst. "Es war 3 Uhr in der Nacht zum 15. Januar 1945, als die Patrouille mich holte. Die Kälte zog an, es waren -15º…

Norman Manea: Die Höhle. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239852, Gebunden, 366 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Rumänischen von Georg Aescht. Nach dem Mord an einem Landsmann wird eine Gruppe rumänischer Intellektueller in den USA von der Vergangenheit eingeholt. Unter Ceausescu lernten sie sich kennen,…