Ähnliche Bücher

Verlag: Carl Hanser Verlag, Stichwort: Israel

Philippe Jaccottet: Notizen aus der Tiefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232877, Broschiert, 168 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Friedhelm Kemp, Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Der in Frankreich lebende schweizerische Autor Philippe Jaccottet ist einer der großen europäischen Dichter. Dieser Prosaband…

Elazar Benyoetz: Die Eselin Bileam und Kohelets Hund

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208292, Gebunden, 216 Seiten, 17.90 EUR
Wie eine Summe aus seinem Werk liest sich dieses Buch, das Elazar Benyoetz sich zu seinem siebzigsten Geburtstag, wie er sagt, versprochen hat: aus dem Geist der Tora erzählend, im Sinne des Talmud reflektierend,…

David Grossman: Eine Taube erschießen. Reden und Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258136, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer und anderen. Neben seinem literarischen Werk beeindruckt David Grossman immer wieder mit seinen Essays und Reden zu Politik, Gesellschaft und Literatur. "Die Lage…

Olga Grjasnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238541, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
Mascha ist jung und eigenwillig, sie ist Aserbaidschanerin, Jüdin, und wenn nötig auch Türkin und Französin. Als Immigrantin musste sie in Deutschland früh die Erfahrung der Sprachlosigkeit machen. Nun…

Norbert Gstrein: In der freien Welt. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446251199, Gebunden, 496 Seiten, 24.90 EUR
John, amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwilliger der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor…

Elazar Benyoetz: Finden macht das Suchen leichter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446204713, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Elazar Benyoetz verleiht mit dem vorliegenden Band der aphoristischen Sentenz eine verloren gegangene Dramatik und Unheimlichkeit. Das Spektrum seiner Aphorismen reicht über die Identität des Judentums…

Elazar Benyoetz: Die Zukunft sitzt uns im Nacken

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Das neue Werk des Dichters Elazar Benyoëtz ist Summe seines poetologischen Nachdenkens und eindringliches Zeugnis seiner Sensibilität für die deutsche Sprache. Eine Sammlung von Aphorismen, in der die…

David Grossman: Eine offene Rechnung. (Ab 6 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198234, gebunden, 104 Seiten, 10.12 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Alte Menschen erzählen langweilige Geschichten aus ihrer Vergangenheit, weil sie aufgehört haben, selbst etwas zu erleben, denkt David. In Gesellschaft des 70-jährigen…

Batya Gur: Die schwarze Schatulle. (Ab 11 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198227, gebunden, 208 Seiten, 12.68 EUR
Benji ist plötzlich wie verwandelt. Er nennt seinen Freund Shabi einen Verräter und versteckt sich vor ihm. Was ist los? In der Schule verschwindet ständig Geld und auch Shabis schwarze Schatulle mit…

David Grossman: Das Gedächtnis der Haut. Zwei Novellen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205291, Gebunden, 320 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Hebräischen von Vera Loos und Naomi Nir-Bleimling. David Grossman erzählt von der Liebe, von Schauls Eifersucht über den Geliebten seiner Frau Elisheva und von der Schriftstellerin Rotem, die…

David Grossman: Wohin du mich führst. Roman. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200210, Gebunden, 437 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Hebräischen von Vera Loos und Naomi Nir-Bleimling. Ein Ferienjob wird für Assaf zur Herausforderung seines Lebens: Mit einem herrenlosen Hund jagt er durch Jerusalem und soll die Person finden,…

David Grossman: Diesen Krieg kann keiner gewinnen. Chronik eines angekündigten Friedens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203747, Gebunden, 200 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Vera Loos und Naomi Nir-Bleimling. David Grossman hat den israelisch-palästinensischen Konflikt seit Jahren mit kritischen Kommentaren begleitet. Seine persönliche Chronik der…