Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Verlag: Carl Hanser Verlag, Sachbuch: Theaterwissenschaften / Tanz

Elias Canetti: Elias Canetti: Aufsätze, Reden, Gespräche. Werke, Band 10

Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446185203, Gebunden, 398 Seiten, 27.90 EUR
In seinen Aufsätzen und Reden hat sich Elias Canetti vielfältig mit den Künsten auseinandergesetzt - er widmete sich der Literatur von Hebel bis Kafka, Proust und Joyce, der Malerei und immer wieder…

Karin Wieland: Das Geschlecht der Seele. Hugo von Hofmannsthal, Bert Brecht und die Erscheinung der modernen Frau

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256743, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
Im Theater hatte die moderne Frau ihren ersten Auftritt. Hier wurde das Verhältnis der Geschlechter neu bestimmt. Wenn Gertrud Eysoldt, gebückt und mit offenen Haaren, die Szene betrat, verkörperte sie…

Peter Reichel: Erfundene Erinnerung. Weltkrieg und Judenmord in Film und Theater

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204812, Gebunden, 374 Seiten, 24.90 EUR
Film und Theater spielten in der Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit immer eine zentrale Rolle. Der Hamburger Politikwissenschaftler Peter Reichel stellt zum ersten Mal in…

Sabine Dultz (Hg.): Münchner Kammerspiele 1976 - 2001. Ein Theater von A - Z

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200005, Gebunden, 608 Seiten, 34.77 EUR
Vorhang auf für die Münchner Kammerspiele: Die Autoren und die Regisseure, die Dramaturgen und die Bühnenbildner, die Schauspieler und das technische Personal, die Kritiker und die Enthusiasten haben…

Ivan Nagel: Drama und Theater. Von Shakespeare bis Jelinek

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207240, Gebunden, 199 Seiten, 17.90 EUR
Dieses Buch könnte helfen, die ins Rutschen geratenen Bretter, die noch immer die Welt bedeuten, wieder zu befestigen. Ivan Nagel war Theaterkritiker, Dramaturg, Intendant und Professor für Ästhetik…