Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Verlag: Carl Hanser Verlag, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Robert Greene: Power. Die achtundvierzig Gesetze der Macht

Cover
Carl Hanser Verlag, München 1999
ISBN 9783446197596, gebunden, 535 Seiten, 25.46 EUR
Das Spiel mit der Macht liegt in der Natur des Menschen. Jeder kämpft um seine eigene Macht, jeder fürchtet die Macht der anderen, aber niemand weiß so recht, wie Macht zustande kommt und wie sie wirkt.…

Frans de Waal: Der Affe und der Sushimeister. Das kulturelle Leben der Tiere

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202382, Gebunden, 352 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Unser Blick sieht und inszeniert eine Menschenähnlichkeit der Tiere, die unvollkommen bleibt und uns darin des Unterschieds zwischen Mensch und Tier versichert. De…

Hal Herzog: Wir streicheln und wir essen sie. Unser paradoxes Verhältnis zu Tieren

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446429222, Gebunden, 315 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Heike Schlatterer und Helmut Dierlamm. Unser Verhältnis zu Tieren ist paradox. Wir halten Hunde als Gefährten, züchten Rinder, weil sie uns schmecken, und führen an Affen Laborversuche…

Mark O'Connell: Unsterblich sein. Reise in die Zukunft des Menschen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256675, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Schmid. Von Ikarus bis zu da Vincis mechanischem Ritter - seit jeher träumt der Mensch davon, seine natürlichen Grenzen zu überwinden. Doch erst im 21. Jahrhundert arbeiten…

Eric Hobsbawm: Ungewöhnliche Menschen. Über Widerstand, Rebellion und Jazz

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446197619, Gebunden, 424 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Dieses Buch handelt von Menschen, deren Namen gewöhnlich niemand kennt, ausgenommen ihre eigenen Familien und Nachbarn und in modernen Staaten die Melde- und Standesämter.…

Karl Heinz Bohrer: Provinzialismus. Ein physiognomisches Panorama

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199248, Broschiert, 168 Seiten, 18.41 EUR
Provinzialismus - unter diesem provokanten Stichwort hat Karl Heinz Bohrer seine in voller Absicht politisch unkorrekten Studien über die Mentalitäten in Politik, Universität und Kulturbetrieb versammelt.…

Reinhard Blomert: Intellektuelle im Aufbruch. Karl Mannheim, Alfred Weber, Norbert Elias und die Heidelberger Sozialwissenschaften der Zwischenkriegszeit

Cover
Carl Hanser Verlag, München 1999
ISBN 9783446197565, gebunden, 472 Seiten, 25.46 EUR
Alfred Weber, Karl Mannheim und Norbert Elias: Drei große Namen stehen für die intellektuelle Neugierde und gedankliche Experimentierfreude der Sozial- und Staatswissenschaften an der Heidelberger Universität…

Amartya Sen: Ökonomie für den Menschen. Wege zu Gerechtigkeit und Solidarität in der Marktwirtschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199439, Gebunden, 423 Seiten, 23.01 EUR
Amartya Sen wurde 1998 mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet. Als einer der bedeutenden Wirtschaftstheoretiker der Gegenwart fordert er die Moral in der Marktwirtschaft ein und…

Philipp Blom: Der taumelnde Kontinent. Europa 1900-1914

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232921, Gebunden, 528 Seiten, 25.90 EUR
Mit acht farbigen Fototafeln. Es war eine atemlose Zeit. Freud erforschte die dunklen Seiten der Seele. Die Physik entdeckte das Geheimnis der Atome. Frauen forderten das Wahlrecht. Und der europäische…

Joachim Radkau: Max Weber. Die Leidenschaft des Denkens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206755, Gebunden, 1008 Seiten, 45.00 EUR
Max Weber erlebte an der Schwelle vom 19. zum 20. Jahrhundert die Rationalisierung aller Lebensbereiche und machte dies zum Thema seines Lebens. Er erforschte, wie sich der Mensch von der Natur entfernte…

Heinz Bude: Adorno für Ruinenkinder. Eine Geschichte von 1968

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446259157, Gebunden, 128 Seiten, 17.00 EUR
Die Achtundsechziger polarisieren noch immer. Heinz Bude hat mit Männern und Frauen gesprochen, die damals dabei waren. Gemeinsam ist ihnen der Aufbruch aus der Kindheit zwischen Ruinen in eine Welt des…

Christian Füller: Die Revolution missbraucht ihre Kinder. Sexuelle Gewalt in deutschen Protestbewegungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247260, Gebunden, 280 Seiten, 21.90 EUR
Seit die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule bekannt wurden, ist das Vertrauen erschüttert: Wie konnte die Erziehung zu freien Menschen in schwerste Verletzungen der Menschenwürde münden? Christian…