Ähnliche Bücher

Verlag: Carl Hanser Verlag, Land: Italien

Umberto Eco: Sämtliche Glossen und Parodien 1963-2000

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201118, Gebunden, 586 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber und Günter Memmert. Was haben Derrick und sexuelle Repression miteinander zu tun? Umberto Eco verknüpft sie zu einer provozierenden und unterhaltsamen Geschichte…

Umberto Eco: Die Kunst des Bücherliebens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232938, Kartoniert, 194 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Für Umberto Eco ist Büchersammeln ein Akt ökologischer Fürsorge: "Wir haben nicht nur die Wale, die Mönchsrobben und die Bären in den Abruzzen zu retten, sondern…

Roberto Calasso: Die neunundvierzig Stufen. Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205673, Gebunden, 383 Seiten, 25.90 EUR
Aus dem Italienischen von Joachim Schulte. Roberto Calasso führt durch ein imaginäres Museum der Dichter und Denker. Von Nietzsche über Robert Walser, Kraus bis zu Wedekind und Benjamin reicht der Bogen,…

Philippe Jaccottet: Der Pilger und seine Schale. Giorgio Morandi

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205796, Gebunden, 77 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Der Italiener Giorgio Morandi (1890-1964) zählt heute zu den berühmtesten Malern der klassischen Moderne. Seine Stilleben, in denen er jahrzehntelang…

Claudio Magris: Utopie und Entzauberung. Geschichten, Hoffnungen und Illusionen der Moderne

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202160, Gebunden, 365 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Italienischen von Ragni Maria Gschwend, Karin Krieger, Renate Lunzer, Madeleine von Pasztory, Petra Brauns und Elise Dinkelmann. Mit Leidenschaft, Ironie und Scharfsinn erzählt Claudio Magris…

Umberto Eco: Gratis-Prophezeiungen. Streichholzbriefe 2000-2003.Jahresgabe 2003/ 2004

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203242, Broschiert, 48 Seiten, 3.50 EUR
Aus dem Italienischen und ausgewählt von Burkhart Kroeber.

Umberto Eco: Derrick oder Die Leidenschaft für das Mittelmaß

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199064, Gebunden, 185 Seiten, 13.29 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Gibt es etwas Deutscheres als Kommissar Derrick, die vollkommene Verkörperung von Durchschnittlichkeit, Phlegma und Beamtenkarriere? Phänomene wie den deutschen…

Umberto Eco: Die Bücher und das Paradies. Über Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203136, Gebunden, 348 Seiten, 23.50 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Ohne Bücher kein Paradies - niemand weiß das besser als Umberto Eco: so schreibt er fesselnd und gelehrt über sein ureigenstes Thema: die Literatur, die Phantasie…

Alessandro Baricco: Sterben vor Lachen. Aufsätze zu Mozart, Rossini, Benjamin und Adorno.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205802, Broschiert, 103 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Sabina Kienlechner. Alessandro Bariccos erste Veröffentlichung handelt von der komischen Oper Mozarts und Rossinis. Dieser Text sowie zahlreiche weitere Aufsätze über Musik,…

Umberto Eco: Im Krebsgang voran. Heiße Kriege und medialer Populismus

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208377, Gebunden, 319 Seiten, 23.50 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Zerstört der mediale Populismus die Demokratie? Im dritten Jahrtausend geht es nicht voran, sondern nur noch zurück: Auf den Kalten Krieg folgten die heißen…

Roberto Calasso: K.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207592, Gebunden, 335 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein. Wovon handeln Kafkas Geschichten? Sind es Träume, Allegorien, Symbole? Zahllose Lösungen wurden angeboten, doch es besteht der Verdacht, dass das Geheimnis im…

Umberto Eco: Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers. Richard Ellmann Lectures in Modern Literature

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237629, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Burkhart Kroeber. Sein erster Roman "Der Name der Rose" wurde ein Welterfolg. Jetzt, vor seinem achtzigsten Geburtstag, blickt Umberto Eco zurück auf seine Karriere als Theoretiker…