Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Verlag: Campus Verlag

Anja Schwanhäußer: Kosmonauten des Underground. Ethnografie einer Berliner Szene

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593391908, Gebunden, 360 Seiten, 34.90 EUR
Berlin gilt als Stadt im ewigen Wandel und das Lebensgefühl im "Neuen Berlin" nach der Wende verkörpert niemand so gut wie die Underground-Szene. Diese Szene schweift im Stadtraum umher und funktioniert…

Dieter Haller: Die Suche nach dem Fremden. Geschichte der Ethnologie in der Bundesrepublik 1945-1990

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593396002, Gebunden, 395 Seiten, 39.90 EUR
Die Ethnologie als Wissenschaft vom kulturell Fremden hat sich in ihrer Geschichte vielen Völkern und Kulturen zugewandt. Allerdings gibt es bislang noch keinen umfassenden Überblick über die Geschichte…

Urte Undine Frömming: Naturkatastrophen. Kulturelle Deutung und Verarbeitung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380049, Broschiert, 251 Seiten, 32.90 EUR
Seit Jahrtausenden erschüttern Naturkatastrophen die kulturellen Weltbilder sozialer Gemeinschaften. Urte Undine Frömming zeigt an Beispielen aus Island und Indonesien, wie die Bewohner betroffener Gebiete…

Margit K. Epstein: Sprache macht Geschlecht. Die Kategorien 'Mann' und 'Frau' in Texten zur Gleichstellungspolitik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365992, Broschiert, 210 Seiten, 29.65 EUR
Margit K. Epstein untersucht anhand journalistischer Texte zur Gleichstellungspolitik, wie in öffentlichen Debatten über Gleichberechtigung die sozialen Bedeutungen von "Frau" und "Mann" neu verhandelt…

Christina Reinhardt: Die Richardstraße gibt es nicht. Ein konstruktivistischer Versuch über lokale Identität und Ortsbindung

Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593363400,                          , 208 Seiten, 19.43 EUR
Konstruktivistische Denkansätze und Theorien haben inzwischen in allen wissenschaftlichen Disziplinen Einzug gehalten. Christina Reinhardt zeigt in ihrer Studie über Ortsbindung und lokale Identität in…

Detlef Briesen: Warenhaus, Massenkonsum und Sozialmoral. Zur Geschichte der Konsumkritik im 20. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367309, Broschiert, 300 Seiten, 34.77 EUR
In den fünfziger Jahren setzte in der Bundesrepublik die so genannte Konsumrevolution ein, die die individuellen Konsumgewohnheiten sowie die gesamte soziale und wirtschaftliche Ordnung grundlegend veränderte.…

Jürgen Reulecke: Ich möchte einer werden so wie die . . .. Männerbünde im 20. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367279, Kartoniert, 296 Seiten, 29.65 EUR
Über das Ideal männlicher Wehrhaftigkeit und die Logik von Männerbünden Verführungspotenziale und gesellschaftliche Auswirkungen bis heute.

Walter Krämer: Armut in der Bundesrepublik. Zur Theorie und Praxis eines überforderten Begriffs

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364902, Taschenbuch, 136 Seiten, 20.35 EUR
Walter Krämer beleuchtet den theoretischen und praktischen Umgang mit dem Begriff der Armut in Deutschland. Er stößt dabei auf Widersprüche und auf eine seiner Einschätzung nach willkürliche Verwendung…

Roland Roth / Dieter Rucht: Die sozialen Bewegungen in Deutschland seit 1945. Ein Handbuch

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593383729, Gebunden, 770 Seiten, 49.90 EUR
Dieses Handbuch bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die sozialen Bewegungen in der Bundesrepublik und der DDR. Einleitend werden die sozialen und politischen Rahmenbedingungen der unterschiedlichen…

Klaus Werle: Die Perfektionierer. Warum der Optimierungswahn uns schadet - und wer wirklich davon profitiert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593390932, Kartoniert, 256 Seiten, 19.90 EUR
Immer mehr Menschen streben das perfekte Leben an, für sich und bereits für die eigenen Kinder - ob es um Fitness, Schönheit, Jugendlichkeit, schulische oder berufliche Erfolge geht. In seinem Augen öffnenden…

Matthias König: Menschenrechte bei Durkheim und Weber. Normative Dimensionen des soziologischen Diskurses der Moderne

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370132, Broschiert, 177 Seiten, 24.90 EUR
Der soziologische Diskurs der Moderne steht in einem spannungsreichen Verhältnis zum politischen Ethos der Menschenrechte. Matthias König liefert eine gebündelte Darstellung der Positionen von Durkheim…

Jürgen Kocka / Claus Offe: Geschichte und Zukunft der Arbeit

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364872, Broschiert, 510 Seiten, 29.65 EUR
Ohne Arbeit sind materielle Sicherheit, sinnvolle Lebensgestaltung und gesellschaftliche Anerkennung nur schwer zu erlangen. Doch Massenarbeitslosigkeit und eine sich verändernde Erwerbsarbeit stellen…