Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Campus Verlag, Epoche: 21. Jahrhundert

Norbert Axel Richter: Grenzen der Ordnung. Bausteine einer Philosophie des politischen Handelns nach Plessner und Foucault

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378787, Kartoniert, 251 Seiten, 29.90 EUR
Kaum jemand glaubt, dass sich physische Gewalt aus der Welt schaffen läßt. Staat und Gesellschaft können Gewalt nur bändigen, wenn sie selbst Gewalt anwenden. Unter diesem Aspekt setzt sich Norbert Axel…

Erneuerung der Kritik. Axel Honneth im Gespräch

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593388595, Kartoniert, 215 Seiten, 21.90 EUR
Herausgegeben von Jan Philipp Reemtsma, Mauro Basaure und Rasmus Willig. Unter Mitarbeit von Nora Sieverding. Dieser Band versammelt eine Reihe von Gesprächen mit Axel Honneth, der 2009 seinen 60. Geburtstag…

Frank Adloff: Zivilgesellschaft. Theorie und politische Praxis

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593373980, Broschiert, 160 Seiten, 14.90 EUR
"Zivilgesellschaft" ist ein viel benutztes Schlagwort, sowohl in Medien und Politik als auch in den Sozialwissenschaften. Der Begriff bezeichnet nichtstaatliche Organisationen wie Verbände, Vereine,…

Horst Kurnitzky: Die unzivilisierte Zivilisation. Wie die Gesellschaft ihre Zukunft verspielt

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593367767, Gebunden, 257 Seiten, 24.90 EUR
Nicht fremde Terroristen bedrohen unsere Zivilisation, sondern innere Kräfte: Die westlichen Gesellschaften opfern gerade ihre über Jahrhunderte erkämpften Freiheiten den Launen eines neoliberalen Marktes.…

Stephan Lessenich (Hg.) / Frank Nullmeier (Hg.): Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593381909, Kartoniert, 374 Seiten, 24.90 EUR
Die Rede vom geteilten Deutschland lässt uns spontan an den Ost-West-Konflikt denken. Doch Deutschland bietet ein Bild vielfältiger sozialer Gegensätze - ob arm versus reich, alt versus jung oder erwerbstätig…

Sankt Petersburg. Schauplätze einer Stadtgeschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593383217, Gebunden, 439 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Karl Schlögel, Frithjof B. Schenk und Markus Ackeret. Mit farbigen Abbildungen. Sankt Petersburg war einst Zarenresidenz und Hauptstadt des riesigen Russischen Reiches. Im 20. Jahrhundert…

Rahel Jaeggi: Entfremdung. Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378862, Gebunden, 268 Seiten, 24.90 EUR
"Entfremdung" beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden.…

Anne Kemper: Unverfügbare Natur. Ästhetik, Anthropologie und Ethik des Umweltschutzes

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593367620, Broschiert, 180 Seiten, 24.90 EUR
Anne Kempers Studie verdeutlicht, dass gerade die ästhetische Naturerfahrung uns auf eine Weise mit der Natur verbindet, dass sie uns in einer von Zwecken freien Eigenwertigkeit anspricht. Sie erschließt…

Werner Siefer / Christian Weber: Ich. Wie wir uns selbst erfinden

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593376769, Gebunden, 307 Seiten, 19.90 EUR
"Erkenne dich selbst!", forderte einst das Orakel von Delphi. Und so sind wir auch heute noch unaufhörlich damit beschäftigt, unser wahres Selbst zu suchen. Doch die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft…

Thomas Atzert (Hg.) / Serhat Karakayali (Hg.) / Marianne Pieper (Hg.) / Vassilis Tsianos (Hg.): Empire und die biopolitische Wende. Die internationale Diskussion im Anschluss an Hardt und Negri

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593375410, Gebunden, 316 Seiten, 29.90 EUR
"Empire" von Michael Hardt und Antonio Negri ist eine scharfsinnige, aber auch heftig befehdete Analyse des modernen Kapitalismus und hat eine mitunter sehr polemisch geführte Debatte entfacht. Vor allem…

Rosi Braidotti: Posthumanismus. Leben jenseits des Menschen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783593500317, Gebunden, 215 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Laugstien. Mit fünf Abbildungen. Genetik und künstliche Befruchtung, Robotik, Implantate und Computertechnologie haben nicht nur in der Science-Fiction Cyborgs, Zombies und…

Volker Caysa: Körperutopien. Eine philosophische Anthropologie des Sports

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2003
ISBN 9783593372488, Broschiert, 318 Seiten, 34.90 EUR
Die Vervollkommnung des Körpers ist heute nicht nur technisch machbar, sondern geradezu geboten. Im Spitzensport bleibt nichts mehr dem (natürlichen) Zufall überlassen. Neben Sexualität und Gesundheit…