Ähnliche Bücher

Michael Casey / Paul Vigna: Cryptocurrency. Wie virtuelles Geld unsere Gesellschaft verändert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430201896, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Die Weltwirtschaft steht kurz vor einer Revolution, die die globale ökonomische Ordnung von Grund auf umkrempeln wird. Der Kern dieses Wandels liegt in der digitalen…
Verlag: Campus Verlag, Stichwort: Globalisierungskritik

David Graeber: Inside Occupy

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397191, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.99 EUR
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Bernhard Schmid. Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweit Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street" besetzt im September…

Evi Hartmann: Wie viele Sklaven halten Sie?. Über Globalisierung und Moral

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505435, Kartoniert, 224 Seiten, 17.95 EUR
Moral lässt sich nicht outsourcen! Wenn Sie Kleidung tragen, Nahrung zu sich nehmen, ein Auto fahren oder ein Smartphone haben, arbeiten derzeit ungefähr 60 Sklaven für Sie und mich. Ob wir wollen oder…

Henrik Müller: Nationaltheater. Wie falsche Patrioten unseren Wohlstand bedrohen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783593506739, Kartoniert, 220 Seiten, 19.95 EUR
National, irrational, geschäftsschädigend: Rund um den Globus läuft ein Großangriff auf unseren Wohlstand. Die neuen Nationalisten wollen Grenzen schließen, den Handel beschränken, die internationale…

No global - New Global. Identität, Organisation und Strategien der Antiglobalisierung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372884, Kartoniert, 244 Seiten, 19.90 EUR
Von Massimiliano Andretta, Donatella della Porta, Lorenzo Mosca und Herbert Reiter. Globalisierungskritische Stadtrundgänge, Bettenparaden gegen die Gesundheitsreform, radical cheerleading - die Protestaktionen…

Thomas Atzert (Hg.) / Serhat Karakayali (Hg.) / Marianne Pieper (Hg.) / Vassilis Tsianos (Hg.): Empire und die biopolitische Wende. Die internationale Diskussion im Anschluss an Hardt und Negri

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593375410, Gebunden, 316 Seiten, 29.90 EUR
"Empire" von Michael Hardt und Antonio Negri ist eine scharfsinnige, aber auch heftig befehdete Analyse des modernen Kapitalismus und hat eine mitunter sehr polemisch geführte Debatte entfacht. Vor allem…