Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Verlag: Campus Verlag, Stichwort: Antisemitismus

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Susanne Omran: Frauenbewegung und `Judenfrage`. Diskurse um Rasse und Geschlecht nach 1900. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365640, Kartoniert, 522 Seiten, 39.88 EUR
Aus diskursanalytischer Sicht untersucht Susanne Omran die Rolle bürgerlicher Frauenrechtlerinnen bei der Formierung der "Judenfrage". Sie zeigt, dass die Themen der Frauenbewegung, ob von Unsittlichkeit…

Peter Hayes: Warum?. Eine Geschichte des Holocaust

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783593507453, Gebunden, 445 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursel Schäfer. Warum geschah der Holocaust, die Ermordung von Millionen jüdischer Menschen während des Nationalsozialismus? Peter Hayes ist der erste Historiker, der die Frage…

Julia Schäfer: Vermessen - gezeichnet - verlacht. Judenbilder in populären Zeitschriften 1918-1933

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377452, Kartoniert, 436 Seiten, 44.90 EUR
Die Annahme, dass es ein typisch jüdisches Gesicht, einen jüdischen Körper oder eine jüdische Gestik gebe, ist bis heute verbreitet. Sie geht auf medizinische, rassenhygienische und physiognomische Diskurse…

Desider Furst / Lilian R. Furst: Daheim ist anderswo. Ein jüdisches Schicksal erinnert von Vater und Tochter

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593390222, Gebunden, 239 Seiten, 24.90 EUR
Mit einer Einleitung von Ludger Heid. Weihnachten 1938 steht die Familie Fürst am Bahnhof, um aus ihrer Heimatstadt Wien zu fliehen. Die Fürsts sind fromme Juden. Ihre Flucht führt sie quer durch Westeuropa…

Robert L. Hilliard: Von den Befreiern vergessen. Der Überlebenskampf jüdischer KZ-Häftlinge unter amerikanischer Besatzung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593363974, Gebunden, 240 Seiten, 20.35 EUR
Deutschland im Mai 1945: Das nationalsozialistische Regime ist besiegt und die Alliierten übernehmen die Verwaltung des Landes. Viele jüdische KZ-Überlebende haben jedoch keinen Ort, an den sie nach ihrer…

Christoph Jahr: Antisemitismus vor Gericht. Debatten über die juristische Ahndung judenfeindlicher Agitation in Deutschland (1879-1960)

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593390581, Kartoniert, 475 Seiten, 39.90 EUR
Die immer neu aufflammende Diskussion, wie Rechtsextremismus zu bekämpfen sei, hat lange Tradition. Christoph Jahr untersucht, wie zwischen 1879 und 1960 antisemitische Diffamierungen geahndet wurden.…

Sarah Jansen: Schädlinge. Geschichte eines Wissenschaftlichen und politischen Konstrukts 1840-1920. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593363073, Broschiert, 434 Seiten, 45.00 EUR
Sarah Jansen rekonstruiert die Herstellung eines wissenschaftlichen Gegenstandes und die damit verbundenen Institutionen und Praktiken. Am historischen Fall der angewandten Entomologie, der Wissenschaft…

Neue Judenfeindschaft?. Perspektiven für den pädagogischen Umgang mit globalisiertem Antisemitismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593381831, Kartoniert, 668 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben vom Fritz-Bauer-Institut. Viele Jahre wurde Antisemitismus als eine historische Erscheinung behandelt, die mit der "Bewältigung der NS-Vergangenheit" überwunden zu sein schien. Heute bilden…