Ähnliche Bücher

Chris Oxlade: Wolkenkratzer. Aufdecken - Durchblicken (ab 10 Jahre)

Cover
Tessloff Verlag, Nürnberg 2004
ISBN 9783788614034, Gebunden, 44 Seiten, 12.90 EUR
Illustriert von Calvetti, Leonallo. Der Band zeigt ihre bautechnische Entwicklung, stellt berühmte Gebäude vor und gewährt faszinierende Ein- und Ansichten der höchsten Bauwerke der Welt. Eine anschauliche…
Verlag: Campus Verlag, Sachbuch: Wirtschaft

Willi Schoppen (Hg.): Corporate Governance. Geschichte - Best Practice - Herausforderungen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593505138, Gebunden, 296 Seiten, 39.90 EUR
Seit der Einführung des Aktiengesetztes 1965 haben sich die Anforderungen an das Management grundlegend geändert. Die Internationalisierung, die immer dichter werdende Regulierung und nicht zuletzt die…

Christopher (Hrsg.) Pleister: Genossenschaften zwischen Idee und Markt. Ein Unternehmenskonzept für die Zukunft?

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/New York 2001
ISBN 9783593360324, Gebunden, 284 Seiten, 34.77 EUR

Thomas Schuler: Die Mohns. Vom Provinzbuchhändler zum Weltkonzern. Die Familie hinter Bertelsmann

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593373072, Gebunden, 280 Seiten, 24.90 EUR
Die Familie steht einem Medienimperium der Superlative vor: Random House ist größter Buchverlag der Welt, RTL größter Fernsehanbieter Europas, Gruner+Jahr größter Zeitschriftenverlag Europas. Nach der…

Ulrich Viehöfer: Der Porsche-Chef. Wendelin Wiedeking - mit Ecken und Kanten an die Spitze. Die Anfänge, der Aufstieg, die Prüfung.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372075, Gebunden, 287 Seiten, 24.90 EUR
Fällt der Name "Wendelin Wiedeking", dann hagelt es sogleich eine Vielzahl von Superlativen. Als Porsche-Chef ist Wiedeking Vater des eindrucksvollen Neuaufbaus einer Firma, die zu Beginn der neunziger…

Birgit Müller: Die Entzauberung der Marktwirtschaft. Ethnologische Erkundungen in ostdeutschen Betrieben

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593370842, Kartoniert, 230 Seiten, 29.90 EUR
Als "Ethnologin in der Fabrik" erkundet die Autorin, wie die Menschen in ehemals "volkseigenen Betrieben" die Wende erlebten und wie sie rückblickend die Zeit der Planwirtschaft mit sozialistischem Wettbewerb…

Barbara Smit: Drei Streifen gegen Puma. Zwei verfeindete Brüder im Kampf um die Weltmarktführerschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593376912, Gebunden, 370 Seiten, 24.90 EUR
Im fränkischen Provinznest Herzogenaurach herrscht der Geist der Brüder »Adi« und Rudolf Dassler. Die Geschichte der Gründungsväter von Adidas und Puma ist die Saga eines Bruderzwists, der zur Geburtsstunde…

Gisela Freisinger: Hubert Burda. Der Medienfürst

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783593374178, Gebunden, 433 Seiten, 24.90 EUR
Hubert Burda ist einer der erfolgreichsten Unternehmer Deutschlands. Sein Medienimperium umfasst 239 Zeitungen und Zeitschriften in 19 Ländern, sein Vermögen wird auf über 2 Milliarden Euro geschätzt…

Tim Engartner: Staat im Ausverkauf. Privatisierung in Deutschland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593506128, Gebunden, 268 Seiten, 22.95 EUR
Marode Schulen und Krankenhäuser, explodierende Mieten in städtischen Zentren, steigende Preise für Wasser, Gas und Strom, geschlossene Filialen der Deutschen Post, "Verzögerungen im Betriebsablauf" bei…

Rüdiger Jungbluth: Die Quandts. Ihr leiser Aufstieg zur mächtigsten Wirtschaftsdynastie Deutschlands

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593369402, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Uniformschneider des Kaisers, Waffenschmiede der Nazis, Motor des Wiederaufbaus und des vereinigten Deutschlands: Vier Generationen schmiedeten am stillen Aufstieg der Familie Quandt zur mächtigsten Industriellenfamilie…

Werner Möller: Die Welt spielt Roulette. Zur Kultur der Moderne in der Krise 1927-1932

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370477, Kartoniert, 153 Seiten, 29.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Im Oktober 1929 brach die New Yorker Börse zusammen. Vom multinationalen Konzern bis zum kleinen Mann konnte sich keiner der Weltwirtschaftskrise entziehen. Politisch führte…

Gerhard Willke: John Maynard Keynes

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370347, Kartoniert, 184 Seiten, 12.90 EUR
Keynes ist einer der bedeutendsten Ökonomen des 20. Jahrhunderts. Mit seinem Hauptwerk, der "General Theory", löste er die "keynesianische Revolution" aus, indem er das Instrument der Nachfragesteuerung…

Thomas Rother: Die Thyssens. Tragödie der Stahlbarone

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593371900, Gebunden, 227 Seiten, 21.50 EUR
Die Thyssens sind mit den Krupps die Stahlbarone Deutschlands. Seit 150 Jahren schreiben sie deutsche Geschichte. Sie waren Schwungrad der industriellen Revolution, schmiedeten Waffen für Kaiser und Nazis…