Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Verlag: Campus Verlag, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Martina Heßler: 'Mrs. Modern Woman'. Zur Sozial- und Kulturgeschichte der Haushaltstechnisierung. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593368801, Kartoniert, 431 Seiten, 48.00 EUR
Mit acht Abbildungen. Waschmaschine, Kühlschrank und Staubsauger, heute selbstverständliche Bestandteile unseres Alltagslebens, wurden bei ihrer Markteinführung als einschneidende Errungenschaften der…

Patricia Chiantera-Stutte: Von der Avantgarde zum Traditionalismus. Die radikalen Futuristen im italienischen Faschismus von 1919 bis 1931

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370064, Gebunden, 277 Seiten, 34.90 EUR
In den zwanzier und dreißiger Jahren verabschiedeten sich in Italien die avantgardistischen Schriftsteller vom Modernitätskult und verteidigten fortan Traditionalismus, Ordnung und Hierarchie. Vor dem…

Waltraud Posch: Körper machen Leute. Der Kult um die Schönheit

Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593363516, Broschiert, 233 Seiten, 20.40 EUR

Kurt Möser: Die Geschichte des Autos

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593365756, Gebunden, 380 Seiten, 51.00 EUR
Mit 160 SW- und 40 Farbabbildungen. Keine Erfindung des 20. Jahrhunderts hat die Welt so verändert wie das Auto. Das Auto schrieb als Maschine Technikgeschichte, als Industrieprodukt Wirtschaftsgeschichte…

Michael Schmidtke: Der Aufbruch der jungen Intelligenz. Die 68er Jahre in der Bundesrepublik und den USA

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372532, Gebunden, 314 Seiten, 34.90 EUR
Die um 1968 entstandenen Protestbewegungen nahmen meist in der Studentenschaft ihren Anfang. Der Autor schildert diesen Aufbruch und die damit verbundenen Ideen in den USA und in Deutschland, von der…

Wolfgang Maderthaner / Lutz Musner: Die Anarchie der Vorstadt. Das andere Wien um 1900

Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593363349, Kartoniert, 238 Seiten, 24.54 EUR
Das Buch schildert den Alltag der proletarischen Wiener Vorstädte um 1900: die Sorge ums tägliche Überleben und die Flucht in die Traumwelten der Singspielhallen und Kinos. Es beschreibt die Lebensform…

Alexa Geisthövel (Hg.) / Habbo Knoch (Hg.): Orte der Moderne. Erfahrungswelten des 19. und 20. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377360, Gebunden, 376 Seiten, 24.90 EUR
Zwischen U-Bahn-Station und Stripteaselokal preist die Werbung eines Kinos den Film des Abends an. Kondensstreifen von Flugzeugen verheißen Urlaubsziele, an die ein Sandstrand oder der Komfort eines…

Volkmar Sigusch: Neosexualitäten. Über den kulturellen Wandel von Liebe und Perversion

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377247, Kartoniert, 223 Seiten, 24.90 EUR
Volkmar Sigusch analysiert neue und alte Phänomene sexueller Aktivität, von der Love Parade und der Liebe zu Tieren über Viagra und Cybersex bis hin zur Homo-, Trans- oder Zissexualität. Er zeigt, wie…

Jon Savage: Teenage. Die Erfindung der Jugend (1875-1945)

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385143, Gebunden, 522 Seiten, 29.90 EUR
Wohl jede Generation glaubt von sich, sie habe Idealismus, Provokation und Tabubruch erfunden und besonders symbolisch dafür steht die Jugend. Doch ab wann wurde "Jugend" überhaupt als eigenständiger…

Karen Nolte: Gelebte Hysterie. Erfahrung, Eigensinn und psychiatrische Diskurse im Anstaltsalltag um 1900. Diss

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373799, Kartoniert, 351 Seiten, 39.90 EUR
Wie Charcot, Breuer und Freud die Hysterie definierten, wissen wir. Wie aber um 1900 der Alltag von Patientinnen in einer psychiatrischen Anstalt aussah, wie sie selber sich und ihre Krankheit wahrgenommen…

Anne Dreesbach: Gezähmte Wilde. Die Zurschaustellung 'exotischer' Menschen in Deutschland 1870-1940

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377322, Kartoniert, 350 Seiten, 39.90 EUR
Mit Abbildungen. "Größte Sehenswürdigkeit! Sudanesen im Zoologischen Garten!" - Völkerschauen, in denen Menschen aus Afrika, Asien und Amerika ausgestellt wurden, faszinierten bis zum Beginn des Zweiten…

Michael Pesek: Das Ende eines Kolonialreichs. Ostafrika im ersten Weltkrieg. Eigene und fremde Welten

Cover
Campus Verlag, 2010
ISBN 9783593391847, Broschiert, 213 Seiten, 39.90 EUR
Der Erste Weltkrieg war auch ein Krieg um Kolonien. Ostafrika gehörte zu den am längsten umkämpften Schlachtfeldern. Die Mehrzahl der Kriegsbeteiligten waren, neben den Europäern, Afrikaner und Inder.…