Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Campus Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Medizin und Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Einsatz und Behandlung von 'Ausländern' im Gesundheitswesen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593376264, Kartoniert, 415 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Andreas Frewer und Günther Siedbürger. Das enorme Ausmaß der Zwangsarbeit im "Dritten Reich" ist lange unterschätzt worden. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes untersuchen erstmals…

Norbert Frei: Karrieren im Zwielicht. Hitlers Eliten nach 1945

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593367903, Gebunden, 364 Seiten, 25.46 EUR
Das Buch zur Fernsehserie. In Zusammenarbeit mit Tobias Freimüller, Marc von Miquel u.a.. Ärzte, Unternehmer, Journalisten, Juristen und Offiziere die Eliten des Dritten Reiches waren auch in der jungen…

Torsten Körner: Die Geschichte des Dritten Reiches. (Ab 14 Jahre)

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593362748, Gebunden, 172 Seiten, 15.24 EUR
Hat deine Familie für Hitler gestimmt, oder hattet ihr Angst vor ihm? Konnte man nicht wissen, welche Verbrechen die Nationalsozialisten vorbereiten? Mit welchen Gefühlen bist du in den Krieg gezogen?…

Thomas Casagrande: Die volksdeutsche SS-Division Prinz Eugen. Die Banater Schwaben und die nationalsozialistischen Kriegsverbrechen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372341, Kartoniert, 368 Seiten, 39.90 EUR
Die Banater Schwaben lebten seit dem 18. Jahrhundert in Südosteuropa. Die Identität als Deutsche wirkte ebenso nach wie Erfahrungen, die sie über 150 Jahre als Minderheit in der Fremde machten. Als 1941…

Gegen alle Vergeblichkeit. Jüdischer Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373621, Kartoniert, 456 Seiten, 45.00 EUR
Herausgegeben von Hans Erler, Arnold Paucker und Ernst Ludwig Ehrlich. Darüber, ob es einen jüdischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus gegeben hat, streiten Historiker seit langem. Dieser Band…

Sybille Steinbacher (Hg.): Holocaust und andere Völkermorde. Die Reichweite des Vergleichs

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397481, Gebunden, 248 Seiten, 24.90 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Fritz-Bauer-Institut. War der systematische Massenmord an den Juden im Dritten Reich eines von vielen staatlich organisierten Verbrechen im 20. Jahrhundert? Wenn dem so war:…

Werner Renz (Hg.): 'Von Gott und der Welt verlassen'. Fritz Bauers Briefe an Thomas Harlan

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504681, Gebunden, 299 Seiten, 29.90 EUR
Fritz Bauer (1903 - 1968), Jude, Sozialdemokrat, Jurist, von den Nazis 1936 vertrieben, 1949 aus dem Exil zurückgekehrt, um am Aufbau eines demokratischen Gemeinwesens tatkräftig mitzuwirken, setzte seine…

Nils Havemann: Fußball unterm Hakenkreuz. Der DFB zwischen Sport, Politik und Kommerz

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593379067, Gebunden, 473 Seiten, 19.90 EUR
Verband wie Vereine, Funktionäre wie Mäzene, Trainer wie Spieler ließen sich von den bombastisch aufgezogenen Massenveranstaltungen und der Atmosphäre in den Stadien faszinieren. Die Beibehaltung und…

Wolfgang Zdral: Die Hitlers. Die unbekannte Familie des Führers

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783593374574, Gebunden, 257 Seiten, 24.90 EUR
Wolfgang Zdral bietet in seinem Buch erstmals eine vollständige Darstellung der gesamten Familie Hitler. Basierend auf teils unbekannten Quellen und Interviews mit Zeitzeugen und Nachfahren rekonstruiert…

Thomas Ramge: Die Flicks. Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374048, Gebunden, 288 Seiten, 24.90 EUR
Waffen, Macht, Skandale - diese Stichworte beherrschen die Geschichte der einstmals reichsten deutschen Familie. Der Pakt mit Kaiser und NS-Staat begann für den Stahlkonzern jeweils mit riesigen Gewinnen…

Georg M. Hafner / Esther Schapira: Die Akte Alois Brunner. Warum einer der größten Naziverbrecher noch immer auf freiem Fuß ist

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365695, Gebunden, 326 Seiten, 20.35 EUR
Die Autoren folgen den Spuren des größten noch lebenden NS-Kriegsverbrechers Alois Brunner. Als engster Mitarbeiter von Adolf Eichmann in der Zentralstelle für jüdische Auswanderung schickte Brunner zwischen…

Andreas Frewer: Medizin und Moral in Weimarer Republik und Nationalsozialismus. Die Zeitschrift `Ethik` unter Emil Abderhalden

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2000
ISBN 9783593365824, Gebunden, 318 Seiten, 34.77 EUR
Mit 12 Abbildungen. In der Zeitschrift "Ethik" wurden seit der Weimarer Republik zentrale Diskussionen zur medizinischen Ethik geführt. Nach 1933 zeigt sich eine schrittweise Hinwendung der Heilkunde…