Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Campus Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Irmtrud Wojak: Eichmanns Memoiren. Ein kritischer Essay

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593363813, Gebunden, 279 Seiten, 25.46 EUR
Mit SW-Fotos, farbigen Faksimiles und Skizzen auf 16 Tafeln. Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als der Hauptverantwortliche für die Durchführung der "Endlösung". "Memoiren" hat…

Astrid Ley: Zwangssterilisation und Ärzteschaft. Hintergründe und Ziele ärztlichen Handelns 1934-1945

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374659, Kartoniert, 394 Seiten, 43.00 EUR
Dissertation. 1933 schuf die NS-Regierung mit dem "Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses" die Grundlage für ihre Politik der Eugenik. Die Durchführung dieses Gesetzes stellte die Ärzte, die einerseits…

Nils Havemann: Fußball unterm Hakenkreuz. Der DFB zwischen Sport, Politik und Kommerz

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593379067, Gebunden, 473 Seiten, 19.90 EUR
Verband wie Vereine, Funktionäre wie Mäzene, Trainer wie Spieler ließen sich von den bombastisch aufgezogenen Massenveranstaltungen und der Atmosphäre in den Stadien faszinieren. Die Beibehaltung und…

Medizin und Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Einsatz und Behandlung von 'Ausländern' im Gesundheitswesen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593376264, Kartoniert, 415 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Andreas Frewer und Günther Siedbürger. Das enorme Ausmaß der Zwangsarbeit im "Dritten Reich" ist lange unterschätzt worden. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes untersuchen erstmals…

Wolfgang Zdral: Die Hitlers. Die unbekannte Familie des Führers

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783593374574, Gebunden, 257 Seiten, 24.90 EUR
Wolfgang Zdral bietet in seinem Buch erstmals eine vollständige Darstellung der gesamten Familie Hitler. Basierend auf teils unbekannten Quellen und Interviews mit Zeitzeugen und Nachfahren rekonstruiert…

Thomas Ramge: Die Flicks. Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374048, Gebunden, 288 Seiten, 24.90 EUR
Waffen, Macht, Skandale - diese Stichworte beherrschen die Geschichte der einstmals reichsten deutschen Familie. Der Pakt mit Kaiser und NS-Staat begann für den Stahlkonzern jeweils mit riesigen Gewinnen…

Thomas Horstmann / Heike Litzinger: An den Grenzen des Rechts. Gespräche mit Juristen über die Verfolgung von NS-Verbrechen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593380148, Kartoniert, 233 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Vorwort von Micha Brumlik. Die juristische Aufarbeitung der NS-Verbrechen stellte die bundesdeutsche Justiz vor schwer wiegende Fragen: Welche Strafe war angemessen für den NS-Schergen, der…

Norbert Frei: Karrieren im Zwielicht. Hitlers Eliten nach 1945

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593367903, Gebunden, 364 Seiten, 25.46 EUR
Das Buch zur Fernsehserie. In Zusammenarbeit mit Tobias Freimüller, Marc von Miquel u.a.. Ärzte, Unternehmer, Journalisten, Juristen und Offiziere die Eliten des Dritten Reiches waren auch in der jungen…

Philipp-Christian Wachs: Der Fall Theodor Oberländer (1905 - 1998). Ein Lehrstück deutscher Geschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364452, Gebunden, 533 Seiten, 39.88 EUR
Theodor Oberländer, Jahrgang 1905, gehörte zur akademischen Elite des Nationalsozialismus. Er leitete seit 1933 das Institut für Osteuropäische Wirtschaft in Königsberg und wechselte 1937 in das Amt Ausland/Abwehr…

Susanna Keval: Die schwierige Erinnerung. Deutsche Widerstandskämpfer über die Verfolgung und Vernichtung der Juden

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 1999
ISBN 9783593363523, broschiert, 291 Seiten, 25.05 EUR
Männer und Frauen des deutschen Widerstandes und eine jüdische Forscherin sprechen über das Verhalten der deutschen Widerstandskämpfer gegenüber ihren jüdischen Mitbürgern. Im Mittelpunkt steht die schwierige…

Jörg Stolz: Soziologie der Fremdenfeindlichkeit. Theoretische und empirische Analysen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364711, Gebunden, 336 Seiten, 39.88 EUR

Andreas Frewer: Medizin und Moral in Weimarer Republik und Nationalsozialismus. Die Zeitschrift `Ethik` unter Emil Abderhalden

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2000
ISBN 9783593365824, Gebunden, 318 Seiten, 34.77 EUR
Mit 12 Abbildungen. In der Zeitschrift "Ethik" wurden seit der Weimarer Republik zentrale Diskussionen zur medizinischen Ethik geführt. Nach 1933 zeigt sich eine schrittweise Hinwendung der Heilkunde…