Ähnliche Bücher

Verlag: Campus Verlag, Land: Europa Allgemein

Sebastian Conrad (Hg.) / Shalini Randeria (Hg.): Jenseits des Eurozentrismus. Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370361, Broschiert, 398 Seiten, 24.90 EUR
In Europa bleibt das Reden über die eigene Gesellschaft nach wie vor einem methodologischen Nationalismus verhaftet. Die vielfachen Verflechtungen und Austauschprozesse zwischen europäischen und außereuropäischen…

Undine Ruge: Die Erfindung des 'Europa der Regionen'. Kritische Ideengeschichte eines konservativen Konzepts. Dissertation

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373423, Kartoniert, 388 Seiten, 43.00 EUR
Das "Europa der Regionen" war in den 1990er Jahren in aller Munde. Undine Ruge untersucht die ideengeschichtliche Entwicklung dieses Europakonzepts, das den Regionen eine größere Bedeutung bei der Gestaltung…

Wilfried Loth: Europas Einigung. Eine unvollendete Geschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783593500775, 512 Seiten, 39.90 EUR
Die Entstehung und Entwicklung der Europäischen Union zählt zu den zentralen Themen der Zeitgeschichte. Wilfried Loth erzählt sie, anschaulich und pointiert, erstmals auf der Grundlage interner Quellen…

Wolfgang Wagner: Die Konstruktion einer europäischen Außenpolitik. Deutsche, französische und britische Ansätze im Vergleich

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593371252, Kartoniert, 302 Seiten, 39.90 EUR
Seit 1970 arbeiten die Mitgliedstaaten der EU auch in der Außenpolitik immer enger zusammen. Die Studie beleuchtet, wie nationalstaatliche Interessen und Identitäten, u. a. unterschiedliche politische…

Detlef Briesen: Das gesunde Leben. Ernährung und Gesundheit seit dem 18. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593391540, Kartoniert, 300 Seiten, 34.90 EUR
Täglich gibt es in der Presse neue Ratschläge zum richtigen Essen und Trinken. Dass der Umgang mit Ernährung ein historischer Lernprozess ist, stellt Detlef Briesen in seiner Geschichte der Ernährung…

Frank Decker (Hg.) / Jürgen Rüttgers (Hg.): Europas Ende, Europas Anfang. Neue Perspektiven für die Europäische Union

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783593507002, Kartoniert, 268 Seiten, 24.95 EUR
Steht das hoffnungsvoll gehegte, weltweit bewunderte europäische Integrationsprojekt heute vor dem Scheitern? Die Konflikte und Spannungen um die Stabilität der Währungsunion ("Eurokrise") und die enormen…

Henrik Müller: Sprengsatz Inflation. Können wir dem Staat noch vertrauen?

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593391458, Kartoniert, 192 Seiten, 17.90 EUR
Zur Bekämpfung der Finanzkrise haben Zentralbanken und Regierungen eine Menge Geld in die Wirtschaft gepumpt. Wenn die Geldmenge nicht rechtzeitig reduziert wird, droht eine Inflation schlimmen Ausmaßes.…

Hubertus Buchstein: Demokratie und Lotterie. Das Los als politisches Entscheidungsinstrument seit der Antike

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593387291, Kartoniert, 450 Seiten, 34.90 EUR
Kann man in der aktuellen Politik bei der Lösung von Problemen das Los zur Hilfe nehmen? Hubertus Buchstein sagt ja und legt dar, dass es seit einiger Zeit eine Renaissance des Loses als Entscheidungsinstrument…

Stephen Mihm / Nouriel Roubini: Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft. Crisis Economics

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2010
ISBN 9783593391021, Kartoniert, 352 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen…

Paul Krugman: Vergesst die Krise!. Warum wir jetzt Geld ausgeben müssen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783593397290, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Deutschland hat die Krise nicht verstanden, sagt Nobelpreisträger Paul Krugman. Sein neues Buch ist eine leidenschaftliche Anklage gegen die europäische und…

Ernst-Otto Czempiel: Neue Sicherheit in Europa. Eine Kritik an Neorealismus und Realpolitik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2002
ISBN 9783593370286, Broschiert, 300 Seiten, 24.90 EUR
Die westliche Außenpolitik folgt bis heute dem neorealistischen Konzept ungewisser zukünftiger Entwicklungen, die eine ständige Verteidigungsbereitschaft erfordern. Dem widerspricht die Politikwissenschaft,…

Boris Barth: Europa nach dem Großen Krieg. Die Krise der Demokratie in der Zwischenkriegszeit 1918-1938

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505213, Gebunden, 361 Seiten, 34.95 EUR
Am Ende des Ersten Weltkriegs schien sich in ganz Europa die Demokratie als Staatsform durchgesetzt zu haben. Doch die neuen Systeme hatten keinen Bestand: Die Machtübernahme des Faschismus in Italien…