Ähnliche Bücher

Verlag: C.H. Beck Verlag

Kurt Drawert: Was gewesen sein wird. Essays 2004 bis 2014

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406674884, Gebunden, 295 Seiten, 22.95 EUR
Ob er sich Schriftstellern wie Flaubert, Büchner oder Kafka zuwendet, Orten wie Prag, New York oder Istanbul, der Sprache der Diktatur, der politischen Rhetorik oder dem Ereignisraum des Gedichts - immer…

Walter Grasskamp: Sonderbare Museumsbesuche. Von Goethe bis Gernhardt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550331, Gebunden, 302 Seiten, 19.90 EUR
Walter Grasskamp versammelt in diesem Buch Texte, aus denen sich ein anderes als das gewohnte Museumsbild ergibt. Sie handeln von Magie und Mord, Diebstahl und Konspiration, Rendezvous und Abschied,…

Werner Hofmann: Die gespaltene Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521850, Broschiert, 208 Seiten, 19.90 EUR
Dieses Buch versammelt 16 zentrale Essays von Werner Hofmann, deren gemeinsames Leitthema im Titel "Die gespaltene Moderne" seinen Ausdruck findet. Hofmann zeigt in diesem Essayband, dass die Moderne…

Jan Philipp Reemtsma: Wie hätte ich mich verhalten?. Und andere nicht nur deutsche Fragen

C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406473982, Gebunden, 217 Seiten, 19.90 EUR
Jan Philipp Reemtsma hat in den vergangenen Jahren wiederholt zu aktuellen Kontroversen öffentlich Stellung genommen. Dabei ging es oft um Fragen, die uns Deutsche besonders angehen, deshalb aber nicht…

Hans-Ulrich Wehler: Konflikte zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Essays

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494802, Paperback, 240 Seiten, 12.90 EUR
Hans-Ulrich Wehler hat stets zu historischen Kontroversen und wichtigen tagespolitischen Fragen öffentlich Stellung genommen. Der Streit um die Wehrmachtsausstellung, die Vertreibung aus dem Osten, der…

Egon Schwarz: Wien und die Juden. Essays zum Fin de siècle

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661341, Gebunden, 173 Seiten, 22.95 EUR
Franz Werfel, Arthur Schnitzler, Karl Kraus, Sigmund Freud, Theodor Herzl: Die Reihe der jüdischen Intellektuellen, die nicht nur das Wiener Geistesleben um 1900 geprägt haben, lässt sich fast beliebig…

Fritz Stern: Zu Hause in der Ferne. Historische Essays

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682964, Gebunden, 222 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Fritz Stern ist nicht nur einer der großen Historiker unserer Zeit, er ist auch eine moralische und politische Instanz. Vor allem in Deutschland ist sein Urteil gefragt,…

Saul Friedländer: Franz Kafka

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637407, Gebunden, 252 Seiten, 19.95 EUR
Mit 12 Abbildungen. Aus dem Englischen übersetzt von Martin Pfeiffer. Franz Kafka, der wohl enigmatischste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begegnet in diesem Buch dem sanften, aufmerksamen, kritischen…

Iso Camartin: Bin ich Europäer?. Eine Tauglichkeitsprüfung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550713, Gebunden, 128 Seiten, 13.50 EUR
Was kann ein Rätoromane tun, um Europäer zu werden? Was eigentlich ist ein Europäer, was sind die wahren Werte und Haltungen, auf die man sich in Europa tatsächlich einigen kann, und wo und durch wen…

Adam Fletcher: Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten. How to be German in 50 easy steps. A...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653643, Taschenbuch, 144 Seiten, 8.95 EUR
Deutsch-Englisch. Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Mit 50 Illustrationen von Robert M. Schön. Frühstücke ausgiebig, buche alle deine Urlaube Jahre im Voraus, zieh dir was Vernünftiges an und gehorche…

Michael Stolleis: Das Auge des Gesetzes. Geschichte einer Metapher

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516795, Broschiert, 88 Seiten, 12.00 EUR
Michael Stolleis spürt in seinem Essay den Wegen eines Bildes nach, dessen Anfänge weit in die Menschheitsgeschichte zurückreichen, und er vermag nicht zuletzt anhand von zahlreichen Bildbeispielen zu…

Sigrid Löffler: Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653513, Gebunden, 344 Seiten, 19.95 EUR
Die Literatur der Welt ist in Bewegung: Als Ergebnis der Entkolonialisierung der 60er- und der Globalisierung der letzten 30 Jahre ist eine völlig neue, nicht-westliche Literatur entstanden, die zumeist…