Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Verlag: C.H. Beck Verlag

Pedro G. Ferreira: Die perfekte Theorie. Das Jahrhundert der Genies und der Kampf um die Relativitätstheorie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660474, Gebunden, 320 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz und Friedrich Pflüger. Die Allgemeine Relativitätstheorie war und ist der größte Triumph der modernen Physik. Von dem Augenblick an, da Einstein seine Theorie…

Werner Kinnebrock: Was macht die Zeit, wenn sie vergeht?. Wie die Wissenschaft die Zeit erklärt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630422, Kartoniert, 160 Seiten, 12.95 EUR
"Was macht die Zeit, wenn sie vergeht?" Diese Frage, die eine Kinderfrage sein könnte, stellte der große Physiker Albert Einstein dem großen Mathematiker Kurt Gödel. Für den Mathematiker Werner Kinnebrock…

Dieter Lüst: Quantenfische. Die Stringtheorie und die Suche nach der Weltformel

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622854, Gebunden, 381 Seiten, 26.95 EUR
Mit 37 Abbildungen und 1 Tabelle. Lässt sich das Verhalten aller Dinge, von den kleinsten Teilchen bis zum Universum, einheitlich beschreiben? Der heißeste Kandidat für die Entwicklung einer Weltformel,…

Anton Zeilinger: Einsteins Schleier. Die neue Welt der Quantenphysik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502811, Gebunden, 237 Seiten, 19.90 EUR
Wieso verhalten sich Teilchen als Wellen? Warum ist die Beschaffenheit eines Teilchens so lange unbestimmt, bis man es misst? Wieso ist die Welt überhaupt so - so seltsam? Die Quantenphysik gilt gewöhnlich…

Ibram X. Kendi: Gebrandmarkt. Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406712302, Gebunden, 604 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Röckel und Heike Schlatterer. Wenn Sie Amerikaner sind und schwarz, dann ist ihre Chance, von der Polizei erschossen zu werden, höher als wenn sie weiß sind. 21-mal…

Yuval Noah Harari: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406727788, Gebunden, 459 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Yuval Noah Hararis neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und…

Erwerbstätige Mütter. Ein europäischer Vergleich

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494338, Paperback, 253 Seiten, 14.90 EUR
Herausgegeben von Ute Gerhard, Trudi Knijn und Anja Weckwert. Wenn in Deutschland über erwerbstätige Mütter und ihre Probleme gesprochen wird, dann fehlt es oft an Kenntnis, wie die europäischen Nachbarländer…

Iso Camartin: Schweiz. Die Deutschen und ihre Nachbarn

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406578564, Gebunden, 196 Seiten, 18.00 EUR
"Die Deutschen und ihre Nachbarn"- unter diesem Titel geben Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker gemeinsam eine auf zwölf Bände angelegte Reihe heraus, die den Deutschen Politik, Gesellschaft und…

Thomas Urban: Polen. Die Deutschen und ihre Nachbarn

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406578526, Gebunden, 180 Seiten, 18.00 EUR
"Die Deutschen und ihre Nachbarn"- unter diesem Titel geben Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker gemeinsam eine auf zwölf Bände angelegte Reihe heraus, die den Deutschen Politik, Gesellschaft und…

Jürgen Martschukat: Geschichte der Todesstrafe in Nordamerika. Von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476112, Paperback, 224 Seiten, 12.90 EUR
Die USA sind die einzige westliche Demokratie, die bis heute an der Todesstrafe festhält. Von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart zeigt dieses Buch, dass die verordnete Tötung von Menschen nicht nur ein…

Paul Nolte: Die Ordnung der deutschen Gesellschaft. Selbstentwurf und Selbstbeschreibung im 20. Jahrhundert

C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461910, Gebunden, 520 Seiten, 44.90 EUR
Wie haben die Deutschen im 20. Jahrhundert ihre "Gesellschaft", ihr soziales Zusammenleben verstanden? Welche Kontinuitäten und Brüche lassen sich in ihrer Selbstwahrnehmung vom Kaiserreich und der Weimarer…

Norbert Schindler: Wilderer im Zeitalter der Französischen Revolution. Ein Kapitel alpiner Sozialgeschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406474781, Gebunden, 442 Seiten, 39.90 EUR
Mit 15 Abbildungen, davon 4 in Farbe. Das Buch präsentiert eine Sozialgeschichte der alpinen Wilderei jenseits der folkloristischen Legenden und Verharmlosungen. Norbert Schindler beschreibt Wilderer…