Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Verlag: C.H. Beck Verlag, Epoche: 20. Jahrhundert

Moritz Baßler: Der deutsche Pop-Roman. Die Neuen Archivisten

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476143, Paperback, 222 Seiten, 12.90 EUR
Zum ersten Mal seit langer Zeit macht es wieder Spaß, deutsche Literatur zu lesen. Die jungen Autoren der sogenannten Pop-Literatur proben - auf ganz unterschiedliche Weise - einen neuen Umgang mit dem…

Annemarie Schimmel: Morgenland und Abendland. Mein west-östliches Leben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406495649, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Für die renommierte Orientalistin Annemarie Schimmel waren der Orient und seine Sprachen, der Islam und seine Mystik niemals nur nüchterne Forschungsobjekte. Wie alles Orientalische seit ihrer Kindheit…

Jan Assmann: Thomas Mann und Ägypten. Mythos und Monotheismus in den Josephsromanen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406729416, Gebunden, 256 Seiten, 24.95 EUR
Jan Assmann geht den bahnbrechenden religions- und kulturwissenschaftlichen Einsichten Thomas Manns nach, die dieser vor allem in seinem Romanzyklus Joseph und seine Brüder vermittelt. Er lässt seine…

Saul Friedländer: Franz Kafka

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637407, Gebunden, 252 Seiten, 19.95 EUR
Mit 12 Abbildungen. Aus dem Englischen übersetzt von Martin Pfeiffer. Franz Kafka, der wohl enigmatischste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begegnet in diesem Buch dem sanften, aufmerksamen, kritischen…

Eike Christian Hirsch: Der Witzableiter. oder Schule des Lachens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406475603, Paperback, 343 Seiten, 12.90 EUR
Diese Psychologie des Humors, geschmückt mit 700 erlesenen Witzen, ist ein Klassiker, der lange vergriffen war und hier in einer erweiterten Fassung erneut vorgelegt wird. Ein Lesebuch für alle, die…

Wilfried Barner (Hg.): Geschichte der deutschen Literatur Band 12: Geschichte der deutschen Literatur von 1945 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406542206, Gebunden, 1295 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Wilfried Barner. 2. erweiterte Auflage. Von Wilfried Barner, Alexander von Bormann, Manfred Durzak, Anne Hartmann, Manfred Karnick, Thomas Koebner, Lothar Köhn und Jürgen Schröder. Diese…

Manfred Dierks: Adolf Muschg. Lebensrettende Phantasie. Ein biografisches Porträt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659621, Gebunden, 312 Seiten, 22.95 EUR
Adolf Muschg, 1934 geboren, ist in einer kleinen Lehrerwohnung an der Zürcher Goldküste aufgewachsen, unter reichen Leuten. Der Vater, strenger Pietist, kennt nur eine Autorität, unter die er seine gesamte…

Dieter Henrich: Sein oder Nichts. Erkundungen um Samuel Beckett und Hölderlin

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406663246, Gebunden, 493 Seiten, 39.95 EUR
Samuel Beckett hat Hölderlins Werk hoch geschätzt. Er hat sogar eine von Hölderlins Strophen in das Leitwort seiner eigenen Werke - "das Nichts" - münden lassen. Die noch neue Kenntnis von dieser Beziehung…

Wolfgang Benz: Bilder vom Juden. Studien zum alltäglichen Antisemitismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406475757, Taschenbuch, 160 Seiten, 10.17 EUR
Der alltägliche Antisemitismus ist in seinen historischen und aktuellen Ausprägungen ebenso stereotyp wie böse. Oft begegnet man ihm selbst dort, wo man ihn nicht ohne weiteres erwarten würde, bei Theodor…

Dirk Heißerer: Im Zaubergarten. Thomas Mann in Bayern

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528712, Gebunden, 303 Seiten, 22.90 EUR
In der Form einer "literarischen Topografie" führt Dirk Heißerer in diesem Buch an all die Orte in München und Bayern, die für Thomas Mann wichtig waren: zu den Wohnungen in Schwabing, dem Haus im "Zaubergarten"…

Peter Sprengel: Geschichte der deutschen Literatur Band 9/2: Geschichte der deutschsprachigen Literatur 1900-1918. Von der Jahrhundertwende bis zum Ende...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783476019004, Gebunden, 924 Seiten, 49.90 EUR
Das einleitende Epochenportrait behandelt charakteristische Zeittendenzen wie die Krise der Autorität, Beschleunigung und Nervosität, alternative Lebensformen und soziale Bewegungen (darunter Lebensreform,…

Harald Weinrich: Kleine Literaturgeschichte der Heiterkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471896, Broschiert, 64 Seiten, 10.00 EUR
Heiterkeit, ursprünglich ein Schönwetterwort und Ausdruck sorgloser Entrücktheit in Götterhimmeln, war für manchen Serenissimus unter den Fürsten ein quasi-göttlicher Zustand, in dem sich festlich regieren…