Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: C.H. Beck Verlag, Stichwort: Globalisierung

Ulrich Herbert: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660511, Broschiert, 1451 Seiten, 39.95 EUR
Die deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert sieht Ulrich Herbert durch zwei Perspektiven bestimmt, die zueinander in Widerspruch stehen. Zum einen die großen Kriege und Katastrophen, die das deutsche 20.…

Dirk van Laak: Über alles in der Welt. Deutscher Imperialismus im 19. und 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528248, Paperback, 228 Seiten, 14.90 EUR
Dieses Buch verfolgt am Beispiel Deutschlands die Entstehung und die Auswirkungen des modernen Imperialismus im 19. und 20. Jahrhundert. Dirk van Laak schildert die Vorgeschichte, den geistigen Hintergrund…

Christopher Kobrak: Die Deutsche Bank und die USA. Geschäft und Politik von 1870 bis heute

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570681, Gebunden, 654 Seiten, 38.00 EUR
Im Laufe ihrer fast 140jährigen Geschichte ist die Deutsche Bank stets ein Vorreiter gewesen, um ökonomische und politische Verbindungen zwischen Deutschland und dem Rest der Welt herzustellen. Der amerikanische…

Werner Abelshauser (Hg.): Die BASF. Von 1865 bis zur Gegenwart. Eine Unternehmensgeschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406495267, Gebunden, 763 Seiten, 34.90 EUR
Mit 75 Farb- und s/w-Abbildungen. Die Geschichte der BASF umspannt eine Epoche der deutschen und internationalen Wirtschaftsgeschichte, die mit dem Aufstieg der "neuen Industrien" im letzten Drittel…

Akira Iriye (Hg.) / Jürgen Osterhammel (Hg.): Geschichte der Welt. Band 6: Die globalisierte Welt. 1945 bis heute

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406641060, Gebunden, 995 Seiten, 49.00 EUR
Mit Beiträgen von Wilfried Loth, Thomas W. Zeiler, John R. McNeill, Peter Engelke, Petra Gödde und Akira Iriye. Aus dem Englischen von Thomas Atzert und Andreas Wirthensohn. Mit dem Band "Die globalisierte…

Jürgen Osterhammel (Hg.) / Fritz Stern (Hg.): Moderne Historiker. Klassische Texte von Voltaire bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406616136, Gebunden, 558 Seiten, 29.95 EUR
Eines der erfolgreichsten Bücher von Fritz Stern ist - eine Anthologie. Zwei Ziele hatte der noch junge Historiker vor Augen, als er vor mehr als einem halben Jahrhundert die erste von vielen Auflagen…

Jürgen Osterhammel: Die Flughöhe der Adler. Historische Essays zur globalen Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406704840, Taschenbuch, 300 Seiten, 19.95 EUR
Die "Globalisierung" führt heute jeder im Munde, aber was genau darunter zu verstehen ist, darüber herrscht vielfach Unklarheit. Jürgen Osterhammel geht in diesem Band einer ubiquitären "Denkfigur" des…

Andreas Wirsching: Demokratie und Globalisierung. Europa seit 1989

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406666995, Paperback, 248 Seiten, 14.95 EUR
Seit 1989 hat sich Europa fundamental verändert. Die Spaltung in Ost und West wurde überwunden, die ehemaligen Ostblockstaaten demokratisierten sich in atemberaubendem Tempo und öffneten sich in einer…

Jürgen Osterhammel / Niels P. Petersson: Geschichte der Globalisierung. Dimensionen, Prozesse, Epochen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406480201, Paperback, 128 Seiten, 7.90 EUR
Globalisierung beginnt nicht erst in der Gegenwart. Sie hat sich über mehrere Jahrhunderte hinweg entfaltet. Das Buch beschreibt die Vielfalt der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Prozesse,…

Jahrbuch Dritte Welt 2001

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459245, Gebunden, 200 Seiten, 12.73 EUR
Das Jahrbuch Dritte Welt informiert in Übersichten und Einzelbeiträgen über die wichtigsten Ereignisse, Tendenzen und Probleme der Entwicklungsländer im Berichtszeitraum.

Fair Future. Begrenzte Ressourcen und Globale Gerechtigkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527883, Kartoniert, 278 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Der Kampf um die knappe Natur wird die Krisen des 21. Jahrhunderts mitbestimmen. Ressourcenkonflikte, große und kleine, sind oft der unsichtbare…

Paul Nolte: Riskante Moderne. Die Deutschen und der neue Kapitalismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540844, Gebunden, 313 Seiten, 19.90 EUR
Paul Nolte, der sich mit Generation Reform als einer der wichtigsten Vordenker des gesellschaftlichen Wandels in Deutschland etabliert hat, analysiert die Wege und Irrwege einer Gesellschaft, die auf…