Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Verlag: C.H. Beck Verlag, Sachbuch: Musik

Harald Fricke: Gesetz und Freiheit. Eine Philosophie der Kunst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465147, Broschiert, 220 Seiten, 9.90 EUR
Was ist eigentlich Kunst? Und: Was ist große Kunst? Was für Arten von Kunst gibt es? Wie verändert sie sich im Lauf der Geschichte? Wie hängt sie mit der natürlichen, wie mit der gesellschaftlichen Welt…

Bryan Gilliam: Richard Strauss. Magier der Töne

Cover
C.H. Beck Verlag, Mücnhen 2013
ISBN 9783406662461, Gebunden, 234 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Ulla Höber. Richard Strauss verkörperte eine ganz andere Moderne als der etwas jüngere Arnold Schönberg mit seiner Zwölf-Ton-Musik. Bryan Gilliam zeigt, wie Strauss in seinen Opern…

Susanne Rode-Breymann: Alma Mahler-Werfel. Muse, Gattin, Witwe. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669620, Gebunden, 335 Seiten, 22.95 EUR
Mit 28 Abbildungen. In den meisten Büchern über Alma Mahler-Werfel dominiert der männliche Blick: Alma als verführerische Nymphe, Alma als wahnhaftes Weib. Diese neue Biografie hingegen zeigt eine andere…

Eva Gesine Baur: Einsame Klasse. Das Leben der Marlene Dietrich

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406705694, Gebunden, 576 Seiten, 24.95 EUR
Was Marlene Dietrich so außergewöhnlich machte, zeigt sich erst, wenn sie in ihrer Zeit gesehen wird. Sie zog Hosen an, als Frauen dafür auf offener Straße Prügel ernteten. Sie holte ihr Kind nach Hollywood,…

Günther Anders: Musikphilosophische Schriften. Texte und Dokumente

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406706615, Gebunden, 417 Seiten, 39.95 EUR
Herausgegeben von Reinhard Ellensohn. Dieser Band versammelt sämtliche Schriften zur Musik von Günther Anders aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren. Biografie und Werk des Philosophen erscheinen durch…

Michael Wieck: Zeugnis vom Untergang Königsbergs. Ein 'Geltungsjude' berichtet

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511158, Paperback, 404 Seiten, 14.90 EUR
Mit einem Vorwort von Siegfried Lenz. Michael Wieck schildert in seinem bewegenden Bericht das Königsberg seiner Kindheit und Jugend. Er erzählt von der Herrschaft des Nationalsozialismus und beschreibt…

Saul Friedländer / Jörn Rüsen (Hg.): Richard Wagner im Dritten Reich. Ein Schloss-Elmau-Symposion

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406421563, Paperback, 373 Seiten, 15.50 EUR
Auf dem Schoss Elmau-Symposion 'Wagner im Dritten Reich' trafen im Juli 1999 zum ersten Mal in Deutschland international angesehene Experten - Historiker, Politologen, Philologen, Musik- und Theaterwissenschaftler…

Klaus von Beyme: Das Zeitalter der Avantgarden. Kunst und Gesellschaft 1905-1955

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535079, Gebunden, 995 Seiten, 58.00 EUR
Mit 104 Abbildungen. Wie sahen die kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Bedingungen aus, unter denen die Künstler der Avantgarde ihre einflussreichen Werke schufen? Klaus von Beyme konzentriert…

Gernot Gruber: Wolfgang Amadeus Mozart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406508769, Paperback, 144 Seiten, 7.90 EUR
Gernot Gruber beschreibt die wichtigsten Stationen in Mozarts Leben - das Wunderkind, die frühen Kompositionen, die Bedeutung des Vaters, das politische, soziale und künstlerische Umfeld, sein Verhältnis…

Geistliches Wunderhorn. Große deutsche Kirchenlieder. Mit einer CD des Windsbacher Knabenchors

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406480942, Gebunden, 568 Seiten, 39.90 EUR
Mit 1 CD des Windsbacher Knabenchors. Herausgegeben, vorgestellt und erläutert von Hansjakob Becker, Ansgar Franz, Jürgen Henkys und anderen. Kirchenlieder und geistliche Lieder waren und sind in Vergangenheit…

Hans Joachim Kreutzer: Faust. Mythos und Musik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406504648, Gebunden, 187 Seiten, 29.90 EUR
Die Geschichte von Faust, dem Sinnbild des menschlichen Erkenntniswillens um jeden Preis, ist zu einem Schlüsselmythos der Neuzeit geworden. Auf der Grundlage von Goethes Drama lebt dieser Mythos seit…

Hans-Joachim Hinrichsen: Franz Schubert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406621352, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Franz Schubert ist zu Lebzeiten (1797-1828) kaum einmal über Wien hinausgekommen, doch seine Musik hat die Welt erobert - nach seinem viel zu frühen Tod. Dieser mutet um so tragischer an, als sein unglaublich…