Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Verlag: C.H. Beck Verlag, Sachbuch: Medizin

Hellmut Flashar: Hippokrates. Meister der Heilkunst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697463, Gebunden, 297 Seiten, 26.95 EUR
Was wussten Hippokrates (ca. 460 bis ca. 380 v. Chr), die Ärzte seiner Zeit und jene der folgenden Jahrhunderte wirklich über den Menschen? Was für eine Vorstellung hatten sie vom menschlichen Körper…

Maurice-Ruben Hayoun: Maimonides. Arzt und Philosoph im Mittelalter. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406452697, Gebunden, 332 Seiten, 34.77 EUR
Aus dem Französischen von Ansgar Wilderman. Moses Maimonides - eigentlich Rabbi Mose Ben Maimon, genannt Rambam - war der bedeutendste jüdische Philosoph und Rabbiner des Mittelalters. Geboren 1135 in…

Klaus Bergdolt: Die Pest. Geschichte des Schwarzen Todes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406536113, Paperback, 172 Seiten, 7.90 EUR
Die Pest war über Jahrhunderte eine der schlimmsten Seuchen der Menschheit. Die großen Pandemien dieser Krankheit haben den Lauf der Geschichte beeinflusst. Klaus Bergdolt stellt ihren weltweiten Siegeszug…

Gustava Everding (Hg.) / Angelika Westrich (Hg.): Würdig leben bis zum letzten Augenblick. Idee und Praxis der Hospiz-Bewegung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406421549, Taschenbuch, 136 Seiten, 8.64 EUR
Immer häufiger wünschen sich schwerkranke und sterbende Menschen, ihren letzten Lebensabschnitt in vertrauter Umgebung und nicht als Klinikpatient erleben zu können. Und immer rascher wächst in Deutschland…

Dietrich Geyer: Trübsinn und Raserei. Die Anfänge der Psychiatrie in Deutschland

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406667909, Gebunden, 352 Seiten, 29.95 EUR
Dietrich Geyer stellt die Anfänge der neuzeitlichen Psychiatrie in Deutschland dar. Zwei miteinander verflochtene Entwicklungslinien treten dabei hervor: die eine führt von der Erfahrungsseelenkunde Berliner…