Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Verlag: Berlin Verlag

Jean Rolin: Boulevard Ney. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827007971, Gebunden, 220 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock. Für Monate hat sich der Journalist und Romancier Jean Rolin in den billigen Kreditkartenhotels einquartiert, die den Pariser Autobahnring Peripherique säumen. Er…

Gila Lustiger: Die Schuld der anderen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827012272, Gebunden, 496 Seiten, 22.99 EUR
Zehn Zeilen - mehr hat Marc Rappaport einem 27 Jahre zurückliegenden Prostituiertenmord, der jetzt durch DNA-Abgleich gelöst sein soll, nicht zu widmen gedacht. Und doch will er mehr über die Geschichte…

Virginie Despentes: Apokalypse, Baby. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010216, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französichen von Barbara Heber-Schärer und Dorit Gesa Engelhardt. Valentine ist verschwunden - doch wer sucht eigentlich ernsthaft nach ihr? Lucy, schlecht bezahlte Privatdetektivin wider Willen,…

Tahar Ben Jelloun: Papa, was ist der Islam?. Gespräch mit meinen Kindern

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004727, Gebunden, 114 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Mit farbigen Abbildungen von Paul Klee. Unter dem Schock der Bilder vom Attentat in New York fragen Ben Jellouns Kinder ihren Vater, ob sie Muslime sind, und…

Tahar Ben Jelloun: Eheglück. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783827011671, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Paris, 1986: Ein aufstrebender Maler verliebt sich Hals über Kopf in eine bildhübsche Studentin. Doch Familie und Freunde haben reichlich Argumente gegen eine…

Tahar Ben Jelloun: Zurückkehren. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827009050, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Mohamed ist Muslim, Familienvater und Marokkaner - in dieser Reihenfolge. Und ein vorbildlicher Arbeiter: Vierzig Jahre hat er bei Renault in Paris am Fließband…

Judith Thurman: Colette. Roman ihres Lebens

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827003423, Gebunden, 964 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Flickinger. Mit ca. 53 Abbildungen. Um 1900 beginnt Sidonie-Gabrielle Colette, die 1945 als zweite Frau in die Académie Goncourt gewählt wird, ein schriftstellerisches…

Jean Echenoz: Die großen Blondinen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004222, Gebunden, 190 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Was ist aus Gloria Stella geworden, Star des Pariser Show-Business, die wegen Totschlags an ihrem Manager und Geliebten im Gefängnis saß und seit ihrer…

Jean Echenoz: Am Piano. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005328, Gebunden, 196 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Die Arbeit des Pianisten setzt strikte Disziplin voraus. Sie schließt jede Zerstreuung aus, die den Künstler vom Klavier fernhalten könnte. Dennoch würde…

Jean Rolin: Einen toten Hund ihm nach. Reportagen von den Rändern der Welt

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827011176, Gebunden, 252 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. In einem turkmenischen Dorf am Kaspischen Meer entgeht er nur knapp einem Angriff verwilderter Hunde. Ein traumatisches Erlebnis und Grund genug…

Mathias Enard: Zone. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827008862, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Francis Mirkovic, alias Yves Deroy, sitzt im Pendolino von Mailand nach Rom, inkognito und erster Klasse reisend, und über ihm, mit einer Handschelle…

Christian Oster: Mein blindes Schicksal. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006363, Gebunden, 206 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Doris Heinemann. Der Mann hat ein Problem: Die Frauen, mit denen er zu tun hat, werden krank. Sie bekommen eine Erkältung. Und das liegt an ihm, denn er hat einen Dauerschnupfen.…