Ähnliche Bücher

Michael Casey / Paul Vigna: Cryptocurrency. Wie virtuelles Geld unsere Gesellschaft verändert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430201896, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Die Weltwirtschaft steht kurz vor einer Revolution, die die globale ökonomische Ordnung von Grund auf umkrempeln wird. Der Kern dieses Wandels liegt in der digitalen…
Verlag: Berlin Verlag

Mark Bowden: Worm. Der erste digitale Weltkrieg

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010650, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer. Dass Cyberverbrechen und Cyberwar keine bloß virtuellen Gefahren mehr sind, sickert erst allmählich ins öffentliche und politische Bewusstsein. Als der Computerwurm…

Adam Alter: Unwiderstehlich. Der Aufstieg suchterzeugender Technologien und das Geschäft mit unserer Abhängigkeit

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783827012944, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Pauli. Etwa die Hälfte der westlichen Bevölkerung ist nach mindestens einer Verhaltensweise süchtig. Wie unter Zwang hängen wir an unseren E-Mails, Instagram-Likes und…

Hanna Rosin: Das Ende der Männer. Und der Aufstieg der Frauen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827011329, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die…

Reymer Klüver / Christian Wernicke: Amerikas letzte Chance. Warum sich die Weltmacht neu erfinden muss

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010599, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
Nach drei Jahren unter Barack Obama sind die Vereinigten Staaten zerrissener denn je. Neben der anhaltenden schweren Wirtschaftskrise kämpft das Land mit den Altlasten der Vergangenheit: Armut, Rassismus,…

Lawrence Lessig: Code und andere Gesetze des Cyberspace

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827004048, Gebunden, 493 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Das Internet ist alles andere als unkontrollierbar. Es liegt eben nicht in der Natur des Cyberspace, unregulierbar zu sein - der Cyberspace hat gar keine "Natur".…

Jeanette Winterson: Das Powerbook. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827000439, Gebunden, 235 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Englischen von Monika Schmalz. Eine junge Schriftstellerin sitzt an ihrem Computer. Unter dem Namen Ali sendet sie Geschichten hinaus in die Weite der virtuellen Welt und lauert als Spinne im…

Neal Gabler: Ein eigenes Reich. Wie jüdische Emigranten Hollywood erfanden

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827003539, Gebunden, 670 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Hollywood gilt seit seinen Anfängen als eine Traumfabrik, der es gelungen ist, mit ihren Bildern tief in das kollektive Unbewusste einzudringen.…

Lorrie Moore: Danke, dass ich kommen durfte. Storys

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827011978, Gebunden, 208 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Frank Heibert. Eheleute, die nach der Trennung den Ring nicht vom Finger bekommen; andere, die ihn weiter tragen, weil er ihnen einfach zu gut steht; eine Frau, der, nichts ahnend,…

Willy Vlautin: Die Freien. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827011763, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Robin Detje. Versehrt ist Leroy Kervin aus dem Einsatz im Irak zurückgekehrt. Jetzt kämpft er ums Überleben. Und die Menschen an seiner Seite haben in ihrem Alltag nicht weniger…

Emily Fridlund: Eine Geschichte der Wölfe. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783827013675, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Johann Jung. In den dunklen Wäldern von Minnesota wächst Linda in den kläglichen Überresten einer Kommune auf. Ihre Eltern sind über das Scheitern ihrer Hippie-Ideale…

Padgett Powell: Schrottplatz der gebrochenen Herzen. Erzählungen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783827003089, Gebunden, 220 Seiten, 19.99 EUR
Sie begehren auf gegen vorgestanzte Lebensmuster. Sie provozieren, irritieren, stören. Sie trinken und lügen. Sie setzen alles aufs Spiel. Padgett Powells Figuren eint der tägliche Kampf gegen den Absturz,…

Shalom Auslander: Hoffnung. Eine Tragödie. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783827010780, Gebunden, 336 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeld. Das Landstädtchen Stockton ist der durchschnittlichste aller Orte auf dieser Welt: niemand Berühmtes wurde hier geboren, nichts erfunden, keine berühmten Schlachten…