Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Verlag: Berlin Verlag, Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa

Dubravka Ugresic: Das Ministerium der Schmerzen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005625, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Kroatischen von Barbara Antkowiak und Mirjana und Klaus Wittmann. Die junge Literaturwissenschaftlerin Tanja Lucic muss ihre Heimatstadt Zagreb wegen des Krieges verlassen und landet - nach einem…

Natasha Radojcic: Halids Heimkehr. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827006202, Gebunden, 205 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friederike Meltendorf. Als Halid, ein junger muslimischer Soldat, am Ende des Krieges in seine Heimat zurückkehrt, findet er nichts mehr vor, wie es einmal war. Zwar blieb das…

Drago Jancar: Der Wandler der Welt. Der Mythos von Dädalus

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827007605, Gebunden, 172 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Slowenischen von Klaus Detlef Olof. "In meiner Jugend war wie bei den alten Griechen der Mythos von der Revolution unauflöslich mit der Wirklichkeit verflochten. Alles war Märchen und alles war…

Dubravka Ugresic: Keiner zu Hause. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827007070, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Kroatischen von Barbara Antkowiak, Angela Richter und Klaus und Mirjana Wittmann. Mit trügerischer Leichtigkeit durchstreift Dubravka Ugresic in ihren neuesten Essays Orte und Kulturen, Zeitgeschichte…

Jonathan Littell: Georgisches Reisetagebuch

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008541, Kartoniert, 56 Seiten, 5.00 EUR
Aus dem Französichen von Hainer Kober. Kurz nach dem russisch-georgischen Konflikt ist Jonathan Littell durch den südlichen Kaukasus gereist. Dort ist er den radikal entgegengesetzten Positionen der Akteure…