Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Verlag: Berlin Verlag, Land: Frankreich

Jean Rolin: Boulevard Ney. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827007971, Gebunden, 220 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock. Für Monate hat sich der Journalist und Romancier Jean Rolin in den billigen Kreditkartenhotels einquartiert, die den Pariser Autobahnring Peripherique säumen. Er…

Tahar Ben Jelloun: Verlassen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006523, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Tanger verlassen - das ist die Obsession in den Köpfen einer ganzen Generation. Bei schönem Wetter sieht man die spanische Küste in nur 14 km Entfernung. Sie…

Christian Oster: Mein blindes Schicksal. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006363, Gebunden, 206 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Doris Heinemann. Der Mann hat ein Problem: Die Frauen, mit denen er zu tun hat, werden krank. Sie bekommen eine Erkältung. Und das liegt an ihm, denn er hat einen Dauerschnupfen.…

Leslie Kaplan: Fever. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006288, Gebunden, 207 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Der Roman setzt mit einem Paukenschlag ein: dem Mord an einer jungen blonden Frau, begangen von zwei Abiturienten, die sich ihr Opfer nach dem Zufallsprinzip ausgesucht…

Jean Echenoz: Ein Jahr. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827003683, Gebunden, 87 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Eine junge Frau wacht eines Morgens neben ihrem toten Freund Felix auf. In Panik nimmt sie den erstbesten Zug, der sie nach Bordeaux führt, dann weiter…

Alice Zeniter: Die Kunst zu verlieren. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783827013736, Gebunden, 560 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober.  Naïma hat es lange nichts bedeutet, dass ihre Familie aus Algerien stammt. Wie soll ihre Verbindung zu einer Familiengeschichte, die sie nicht kennt, denn auch…

Jean Echenoz: Am Piano. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005328, Gebunden, 196 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Die Arbeit des Pianisten setzt strikte Disziplin voraus. Sie schließt jede Zerstreuung aus, die den Künstler vom Klavier fernhalten könnte. Dennoch würde…

Christian Gailly: Letzte Liebe. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005946, Gebunden, 108 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Doris Heinemann. Der Komponist Paul Cedrat weiß, dass er nur noch wenige Tage zu leben hat. In Zürich ist gerade sein Streichquartett Opus 12 von einem jungen Publikum gnadenlos…

Paul Torday: Bordeaux. Ein Roman in vier Jahrgängen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008084, Gebunden, 317 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Stegers. Innerhalb weniger Jahre hat Wilberforce eine prosperierende Softwarefirma aufgebaut. Natürlich leidet sein Privatleben darunter, er hat weder Freunde noch Zukunftspläne.…

Tahar Ben Jelloun: Eheglück. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783827011671, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Paris, 1986: Ein aufstrebender Maler verliebt sich Hals über Kopf in eine bildhübsche Studentin. Doch Familie und Freunde haben reichlich Argumente gegen eine…

Olivier Rolin: Meroe. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004369, Gebunden, 318 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. Das titelgebende Meroe - das ist die erstmalig bei Herodot erwähnte Stadt am Nil im "Reich von Kusch", wie das antike Nubien, heute Sudan, in der Bibel genannt…

Gila Lustiger: Die Schuld der anderen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827012272, Gebunden, 496 Seiten, 22.99 EUR
Zehn Zeilen - mehr hat Marc Rappaport einem 27 Jahre zurückliegenden Prostituiertenmord, der jetzt durch DNA-Abgleich gelöst sein soll, nicht zu widmen gedacht. Und doch will er mehr über die Geschichte…