Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Böhlau Verlag, Epoche: 18. Jahrhundert

Xavier Selles-Ferrando: Spanisches Österreich

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205771531, Gebunden, 505 Seiten, 39.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Kaum zwei andere Länder haben über viele Jahrhunderte hinweg die Weltgeschichte parallel gelenkt und geprägt wie Spanien und Österreich - Spanien in Gestalt der "alten" Habsburgerlinie,…

Alfred Payrleitner: Österreicher und Tschechen. Alter Streit und neue Hoffnung

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205770411, Gebunden, 304 Seiten, 29.90 EUR
Österreicher und Tschechen - das war schon immer eine spannungsreiche Geschichte. Sie bedeutete eifersüchtige Konkurrenz, aber auch nahe Verwandtschaft, Anziehung und Abstoßung, seit 1400 Jahren. Keine…

Philipp Demandt: Luisenkult. Die Unsterblichkeit der Königin von Preußen

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412074036, Gebunden, 559 Seiten, 36.90 EUR
Königin Luise von Preußen (1776-1810) galt lange als bedeutendste Frau der deutschen Geschichte. Zeit ihres Lebens für ihre Schönheit und Volkstümlichkeit bewundert, schließlich zur Todfeindin Napoleons…

Gerhard von Scharnhorst: Gerhard von Scharnhorst: Private und dienstliche Schriften. Band 1: Schüler, Lehrer, Kriegsteilnehmer (Kurhannover bis 1795)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2002
ISBN 9783412147006, Gebunden, 864 Seiten, 99.00 EUR
Bearbeitet von Michael Sikora und Tilman Stieve, herausgegeben von Johannes Kunisch. Die Vorstellungen des Heeresreformers Gerhard von Scharnhorst wirken bis in die Gegenwart. Die auf fünf Bände angelegte…

Thomas Lau: Stiefbrüder. Nation und Konfession in der Schweiz und in Europa (1656-1712)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783412149062, Gebunden, 554 Seiten, 59.90 EUR
Im 17. Jahrhundert wurden neue Methoden des Ideologietransfers und neue überkonfessionelle Nationenkonzepte entwickelt, die die Zukunft des modernen Nationalismus prägen sollten. So wenig aber nationalistische…

Axel Kuhn / Jörg Schweigard: Freiheit oder Tod!. Die deutsche Studentenbewegung zur Zeit der Französischen Revolution

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412147051, Gebunden, 481 Seiten, 49.90 EUR
Nicht erst unter dem Einfluss der Befreiungskriege 1813/14, sondern schon in Auseinandersetzung mit der Französischen Revolution begannen sich deutsche Studenten zu politisieren. Sie erwärmten sich für…

Dieter Baldauf: Die Folter. Eine deutsche Rechtsgeschichte

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412146047, Gebunden, 235 Seiten, 24.90 EUR
Fast 500 Jahre lang wurden Menschen im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation peinlich befragt, das heißt gefoltert. Ein erster Folterfall ist 1321 für Augsburg belegt. Was uns heute wie ein entsetzliches…

Alfred Stohl: Der Narrenturm oder Die dunkle Seite der Wissenschaft

Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205992073, gebunden, 294 Seiten, 29.65 EUR

Silke Klaes: Die Post im Rheinland. Recht und Verwaltung in der Franzosenzeit (1792-1815). Diss.

Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Berlin 2001
ISBN 9783412155001, Gebunden, 328 Seiten, 40.80 EUR

Benedicte Savoy: Kunstraub. Napoleons Konfiszierungen in Deutschland und die europäischen Folge

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Wien 2010
ISBN 9783205784272, Gebunden, 499 Seiten, 49.00 EUR
Aus dem Französischen von Tom Heithoff. Mit einem Katalog der Kunstwerke aus deutschen Sammlungen im Musee Napoleon. Zwischen 1794 und 1811 beschlagnahmt das zuerst revolutionäre, später kaiserliche Frankreich…

Klaus Herbers / Helmut Neuhaus: Das Heilige Römische Reich. Schauplätze einer tausendjährigen Geschichte (843-1806)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2005
ISBN 9783412234058, Gebunden, 343 Seiten, 34.90 EUR
Als Franz II. am 6. August 1806 die Kaiserkrone niederlegte und damit auch das Ende des Heiligen Römischen Reiches besiegelte, tat er dies in Wien, seiner Residenzstadt im äußersten Südosten des Reiches.…

Jost Hermand: Freundschaft. Zur Geschichte einer sozialen Bindung

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412297053, Gebunden, 218 Seiten, 19.90 EUR
Über das Thema "Freundschaft" als sozial-ethische Verpflichtung ist in den letzten 100 Jahren wesentlich weniger reflektiert worden als noch im 18. und 19. Jahrhundert. Durch die zunehmende gesellschaftliche…