Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Verlag: Böhlau Verlag, Stichwort: Antisemitismus

Volker Koop: Alfred Rosenberg. Der Wegbereiter des Holocaust. Eine Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412505493, Gebunden, 346 Seiten, 24.99 EUR
Alfred Rosenberg gefiel sich in seiner Rolle als Intellektueller und Chefideologe der Nationalsozialisten. Gerade das aber machte ihn besonders unbeliebt innerhalb der NS-Führungselite. Intrigen und Konkurrenzverhalten…

Alexandra Kleinlercher: Zwischen Wahrheit und Dichtung. Antisemitismus und Nationalsozialismus bei Heimito von Doderer

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2011
ISBN 9783205786054, Gebunden, 472 Seiten, 39.90 EUR
Was hat es mit Heimito von Doderers NS-Vergangenheit auf sich? Was zog ihn am Nationalsozialismus an, was stieß ihn später ab? Das Buch bringt neue Erkenntnisse zu diesem Einfluss in Leben und Werk. Aufschluss…

Albert Bruer: Aufstieg und Untergang. Eine Geschichte der Juden in Deutschland (1750-1918)

Cover
Böhlau Verlag, Weimar 2006
ISBN 9783412281052, Gebunden, 394 Seiten, 39.90 EUR
Die Geschichte der Juden in Deutschland war seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert eine Erfolgsgeschichte und verlief über viele Jahrzehnte simultan mit der der Deutschen selbst. Die allmähliche Entkonfessionalisierung…

Bernd Fischer: Ein anderer Blick: Saul Aschers politische Schriften

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783205202639, Gebunden, 204 Seiten, 40.00 EUR
Die erste Monografie zu dem Berliner Spätaufklärer Saul Ascher (1767-1822) bietet eine detaillierte Lektüre seiner wichtigsten politischen Schriften. Ascher versucht, seinen aufgeklärt-revolutionären…

John W. Boyer: Karl Lueger (1844-1910). Christlichsoziale Politik als Beruf. Eine Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2010
ISBN 9783205783664, Gebunden, 595 Seiten, 39.00 EUR
Dies ist die erste fundierte Biografie, die Karl Luegers Leben in den Kontext der von ihm gegründeten Christlichsozialen Partei einbettet. Das Leben des Wiener Bürgermeisters war in so überragender Weise…