Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Böhlau Verlag, Stichwort: Österreich

Lothar Höbelt: "Stehen oder Fallen?". Österreichische Politik im Ersten Weltkrieg

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205796503, Gebunden, 323 Seiten, 39.00 EUR
Die larmoyante Perspektive eines zum Untergang verurteilten Reiches wird der österreichischen Politik im Ersten Weltkrieg ebenso wenig gerecht wie das Zerrbild eines willenlosen Vasallen des wilhelminischen…

Matthias Pape: Ungleiche Brüder. Österreich und Deutschland 1945-65. Habil.

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Wien 2000
ISBN 9783412072001, Gebunden, 713 Seiten, 48.57 EUR
Dieses Buch leistet einen Beitrag zum Verständnis der aktuellen Debatte um Österreich. Es beschreibt, wie sich Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg als eigenständige "Nation" definierte und welche Wege…

Geschichte der österreichischen Bundesländer seit 1945 (10 Bände und zwei Sonderbände). Band 6: Vorarlberg. Zwischen Fußach und...

Böhlau Verlag, Wien 1999
ISBN 9783205987901, Gebunden, 596 Seiten, 89.48 EUR
Herausgegeben von Franz Mathis und Wolfgang Weber. Mit 38 farbigen Abbildungen, 37 Grafiken und zahlreichen Tabellen. Die Geschichte Vorarlbergs seit 1945 spiegelt in vielfacher Hinsicht den gewaltigen…

Gerald Stieg: Sein oder Schein. Die Österreich-Idee von Maria Theresia bis zum Anschluss

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783205202899, Gebunden, 283 Seiten, 34.99 EUR
Bereits im 19. Jahrhundert war es üblich, die österreichische Identität als bloße Idee, ja als "Chimäre" zu betrachten. Gerald Stieg setzt sich in seinem Essay in ironisch-autobiografischer Weise mit…

Elisabeth Kovac: Untergang oder Rettung der Donaumonarchie?. Zwei Bände

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205772958, Gebunden, 1036 Seiten, 155.00 EUR
Mit 316 Abbildungen. Diese wissenschaftlich fundierte Biografie Karls I. (IV.), des letzten Kaisers von Österreich und Apostolischen Königs von Ungarn, versucht, die Reaktion des Kaisers und Königs auf…

Murray G. Hall / Christina Köstner: Allerlei für die Nationalbibliothek zu ergattern.... Eine österreichische Institution in der NS-Zeit

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2007
ISBN 9783205775041, Gebunden, 617 Seiten, 59.00 EUR
Die vorliegende Arbeit räumt mit der Tabuisierung der eigenen Geschichte der österreichischen Nationalbibliothek bzw. dem Verschweigen der Verstrickung in NS-Verbrechen in offiziellen Publikationen seit…

Lothar Höbelt: Aufstieg und Fall des VdU. Briefe und Protokolle aus privaten Nachlässen 1948-1955

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205796343, Gebunden, 346 Seiten, 49.00 EUR
Der Verband der Unabhängigen (VdU), die Vorgängerpartei der FPÖ, hat kein Archiv hinterlassen. Seine Überlieferung muss aus vielen Mosaiksteinchen rekonstruiert werden, aus den privaten Nachlässen seiner…

Johann Christoph Allmayer-Beck: Herr Oberleitnant, det lohnt doch nicht!. Kriegserinnerungen an die Jahre 1938 bis 1945

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2013
ISBN 9783205788911, Gebunden, 559 Seiten, 39.00 EUR
Johann Christoph Allmayer-Beck, im August 1918 geboren, besuchte nach der Matura die traditionsreiche Theresianische Militärakademie in Wiener Neustadt und wurde nach dem Anschluss 1938 nach Ostpreußen…

Christiane Rothländer: Die Anfänge der Wiener SS

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2012
ISBN 9783205784685, Gebunden, 653 Seiten, 59.00 EUR
Das Buch behandelt die Gründung der ersten österreichischen SS-Einheit, des SS-Sturms 77 in Wien, und ihres Ausbaus zur 11. SS-Standarte. Erstmals wird damit die Frühzeit der Schutzstaffel aus dem Blickwinkel…

Maria Fritsche: Entziehungen. Österreichische Deserteure und Selbstverstümmler in der Deutschen Wehrmacht

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205771814, Kartoniert, 284 Seiten, 35.00 EUR
"Feigling", "Verräter", "Kameradenschwein" - das sind die Schimpfnamen, mit denen Deserteure teilweise heute noch belegt werden. In der Zeit des Nationalsozialismus war jeglicher Entziehungsversuch aus…

Florian Traussnig: Geistiger Widerstand von außen. Österreicher in US-Propagandainstitutionen im Zweiten Weltkrieg

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783205203827, Gebunden, 403 Seiten, 40.00 EUR
Hunderte Exilösterreicher nahmen im Zweiten Weltkrieg aktiv an der "psychologischen Kriegsführung" der USA teil. Als Mitarbeiter von zivilen, militärischen und geheimdienstlichen US-Propagandainstitutionen…

Manfried Rauchensteiner: Unter Beobachtung. Österreich seit 1918

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783205205005, Gebunden, 628 Seiten, 29.00 EUR
Jedes Mal, wenn sich in Österreich nach 1918 etwas ereignete, stand das Land unter Beobachtung: als Deutschösterreich, als Erste Republik, als Ständestaat, als Alpen- und Donaugaue des Großdeutschen Reichs,…