Ähnliche Bücher

Verlag: Böhlau Verlag, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Maria Orthofer: Au-pair. Von der Kulturträgerin zum Dienstmädchen. Die moderne Kleinfamilie als Bildungsbörse und Arbeitsplatz

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2009
ISBN 9783205781820, Gebunden, 355 Seiten, 35.00 EUR
Seit den 1970er Jahren haben Familien mit überdurchschnittlichem Lebensstandard Au-pairs für die Betreuung ihrer Kinder aufgenommen. Waren es nur fehlende Alternativen oder gab es andere Motive, warum…

Anton Pelinka: Die unheilige Allianz. Die rechten und die linken Extremisten gegen Europa

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783205795742, Gebunden, 195 Seiten, 35.00 EUR
Die extremen Linken und die extremen Rechten sind einander in manchen Anliegen näher, als ihnen lieb sein kann. Wo sie einander bekämpfen oder in Gegnerschaft zur EU stehen, erzielen sie doch immer wieder…

Nikolas Dörr: Die Rote Gefahr. Der italienische Eurokommunismus als sicherheitspolitische Herausforderung für die USA und Westdeutschland 1969-1979

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783412507428, Gebunden, 566 Seiten, 65.00 EUR
Mitte der 1970er-Jahre avancierte der italienische Eurokommunismus zu einer massiven sicherheitspolitischen Herausforderung, weil er sich der klassischen Ost-West-Logik entzog. Eine im Nachkriegsitalien…

Elke Gaugele: Schurz und Schürze. Kleidung als Medium der Geschlechterkonstruktion

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Wien 2002
ISBN 9783412049027, Kartoniert, 277 Seiten, 29.90 EUR
Diese Kulturgeschichte der Schürze beleuchtet das Kleidungsstück vom "Werk-Zeug" und "Schutztextil mit Sozialprestige" des spätmittelalterlichen Handwerks über die bürgerliche Uniformierung von Hausfrauen…

Gerald Hubmayr: Schwarzfahren - Die Kunst des tariffreien Netzgleitens

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205991878, Gebunden, 187 Seiten, 20.35 EUR
Schwarzfahren übt eine gewaltige Faszination auf den Menschen aus. Mehr oder weniger grausame Kontrollorgane nehmen jedoch die Suche nach den blinden Passagieren konsequent auf. Zu ihrer Typologie gehört…

Simon Kießling: Die antiautoritäre Revolte der 68er. Postindustrielle Konsumgesellschaft und säkulare Religionsgeschichte der Moderne

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412337056, Kartoniert, 314 Seiten, 39.90 EUR
Die Untersuchung behandelt die antiautoritäre Revolte von ihren Anfängen in der "Subversiven Aktion" über den "Sozialistischen Deutschen Studentenbund" und die Kommune 1 bis zur Neuen Frauenbewegung.…

Henning Pietzsch: Jugend zwischen Kirche und Staat. Geschichte der kirchlichen Jugendarbeit in Jena 1970-1989

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2005
ISBN 9783412172046, Kartoniert, 390 Seiten, 34.90 EUR
Mit dieser Studie erschließt Henning Pietzsch, unter Einbeziehung relevanter historischer und politischer Ereignisse, Arbeit und Wirkung kirchlicher Gruppen während der siebziger und achtziger Jahre.…

Ernst Hanisch: Männlichkeiten. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205773146, Gebunden, 459 Seiten, 35.00 EUR
Das Buch untersucht die Veränderungen der Männlichkeitsrollen (Krieger, Liebhaber, Vater usw.), ihre Dekonstruktion und Rekonstruktion konkret am historischen Material. Die wohl tiefste Krise der Männlichkeit…

Claudia Bruns: Politik des Eros. Der Männerbund in Wissenschaft, Politik und Jugendkultur (1880-1934)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412148065, Kartoniert, 546 Seiten, 44.90 EUR
Das Konzept vom "Männerbund" wurde um 1900 in verschiedenen Wissenschaftsfeldern wie der Ethnologie oder der Medizin, aber auch inder Politik und im Adelskreis um Kaiser Wilhelm II. diskutiert. Dessen…

Maria Fritsche: Entziehungen. Österreichische Deserteure und Selbstverstümmler in der Deutschen Wehrmacht

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205771814, Kartoniert, 284 Seiten, 35.00 EUR
"Feigling", "Verräter", "Kameradenschwein" - das sind die Schimpfnamen, mit denen Deserteure teilweise heute noch belegt werden. In der Zeit des Nationalsozialismus war jeglicher Entziehungsversuch aus…

Renate Hürtgen: Zwischen Disziplinierung und Partizipation. Vertrauensleute des FDGB im DDR-Betrieb

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2005
ISBN 9783412142056, Gebunden, 353 Seiten, 42.90 EUR
Rückblickend erscheint heute der Alltag in einem DDR-Betrieb zuweilen im besten Licht. Aus den Erinnerungen sind Herrschaft und Unterdrückung ebenso verschwunden wie Mangel und Desorganisation oder die…

Jesko von Hoegen: Der Held von Tannenberg. Genese und Funktion des Hindenburg-Mythos (1914-1934)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412170066, Gebunden, 475 Seiten, 54.90 EUR
Nichts deutete auf die spätere Bedeutung Paul von Hindenburgs (1847-1934) hin, als er 1911 seine militärische Laufbahn als preußischer General beendete. Doch mit seiner Reaktivierung kurz nach Ausbruch…