Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Verlag: Böhlau Verlag, Sachbuch: Recht

Constanze Paffrath: Macht und Eigentum. Die Enteignungen 1945-1949 im Prozess der deutschen Wiedervereinigung. Dissertation

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412181031, Gebunden, 431 Seiten, 39.90 EUR
Während der Zeit der Teilung Deutschlands bestand kein Zweifel: die entschädigungslosen Enteignungen 1945-1949 in der Sowjetischen Besatzungszone würden nach Beseitigung des SED-Unrechtsregimes wieder…

Andreas Hilger / Ute Schmidt / Günther Wagenlehner (Hg.): Sowjetische Militärtribunale. Band 1: Die Verurteilung deutscher Kriegsgefangener 1941-1953

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412067014, Gebunden, 437 Seiten, 41.00 EUR
Etwa 34000 deutsche Kriegsgefangene wurden zwischen 1941 und 53 von der UdSSR in Schau- und Geheimprozessen wegen Kriegs-, Staats- und Alltagsverbrechen zu hohen Strafen verurteilt, mehrere Hundert hingerichtet.…

Johannes Raschka: Justizpolitik im SED-Staat. Anpassung und Wandel des Strafrechts während der Amtszeit Honeckers.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412067007, Gebunden, 375 Seiten, 34.77 EUR
Die Amtszeit Erich Honeckers als Generalsekretär der SED zwischen 1971 und 1989 war keineswegs von einem einheitlichen Prozess innenpolitischer Milderung geprägt. Das erste Jahrzehnt seiner Amtszeit zeichnete…

Stephan Stübinger: Schuld, Strafrecht und Geschichte. Die Entstehung der Schuldzurechnung in der deutschen Strafrechtshistorie

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412090005, Gebunden, 460 Seiten, 50.11 EUR
Dieses Buch arbeitet die strafrechtshistorische Diskussion seit dem 19. Jahrhundert speziell zur Entsteheung der strafrechtlichen Schuldzurechnung auf. Im Mittelpunkt steht die Analyse der einschlägigen…