Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Verlag: Böhlau Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Katerina Kralova: Das Vermächtnis der Besatzung. Deutsch-griechische Beziehungen seit 1940

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412503628, Gebunden, 283 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Griechischen von Odysseas Antoniadis und Andrea Schellinger. Die Okkupation Griechenlands durch die Deutsche Wehrmacht beeinflusst bis heute das deutsch-griechische Verhältnis.  Ein gemeinsames…

Jörn Grabowski (Hg.) / Petra Winter (Hg.): Zwischen Politik und Kunst. Die Staatlichen Museen zu Berlin in der Zeit des Nationalsozialismus. Für das Zentralarchiv...

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2013
ISBN 9783412210472, Gebunden, 494 Seiten, 49.90 EUR
Mit 94 Abbildungen. Der 30. Januar 1933 brachte auch für die Staatlichen Museen zu Berlin einschneidende Veränderungen, die sich nicht nur auf die durch die Aktion "Entartete Kunst" und die späteren Zerstörungen…

Albrecht Hagemann: Hermann Rauschning. Ein deutsches Leben zwischen NS-Ruhm und Exil

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2018
ISBN 9783412511043, Gebunden, 645 Seiten, 40.00 EUR
Das Leben Hermann Rauschnings liest sich wie eine Achterbahnfahrt durch das extreme 20. Jahrhundert: als Senatspräsident der Freien Stadt Danzig zählte er zu den prominenten Nationalsozialisten, bis ihn…

Frank Trommler: Kulturmacht ohne Kompass. Deutsche auswärtige Kulturbeziehungen im 20. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2013
ISBN 9783412211196, Gebunden, 732 Seiten, 49.90 EUR
Deutschlands Weltmachtambitionen wurden im 20. Jahrhundert von einer viel­stimmigen Mobilisierung deutscher Kultur begleitet, die neben einer großen Anzahl ästhetischer Innovationen auch barbarische Exzesse…

Alfred Jansa: Ein österreichischer General gegen Hitler. Feldmarschalleutnant Alfred Jansa. Erinnerungen.

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2011
ISBN 9783205781486, Gebunden, 830 Seiten, 69.00 EUR
herausgegeben von Peter Broucek. Alfred Jansa schildert sein Leben als Generalstabsoffizier bei österreichischen, deutschen und bulgarischen Armeekommanden im Ersten Weltkrieg und im Bundesheer der Republik…

Rainer Orth: Der Amtssitz der Opposition?. Politik und Staatsumbaupläne im Büro des Stellvertreters des Reichskanzlers in den Jahren 1933-1934

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412505554, Gebunden, 1136 Seiten, 90.00 EUR
Bereits zehn Jahre vor dem gescheiterten Staatsstreichversuch vom 20. Juli 1944, im Sommer 1934, gab es einen Versuch von Kräften innerhalb des Regierungsapparates des Deutschen Reiches, das nationalsozialistische…

Eva Lezzi: Zerstörte Kindheit. Literarische Autobiografien zur Shoah

Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412164003, Gebunden, 385 Seiten, 39.88 EUR
Dieses Buch widmet sich autobiografischen Texten, in denen Kindheit und Shoah auf traumatische Weise miteinander verknüpft sind. Untersucht werden literarische Zeugnisse von Autoren, die in ihrer Kindheit…

Michael Custodis (Hg.) / Albrecht Riethmüller (Hg.): Die Reichsmusikkammer. Kunst im Bann der Nazi-Diktatur

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412223946, Gebunden, 264 Seiten, 29.99 EUR
Die Reichsmusikkammer war eine Institution, die das Musikleben im nationalsozialistischen Deutschland zentralistisch verwaltet hat. Im Unterschied zu den inzwischen zahlreich erschienenen Studien zu einzelnen…