Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Aufbau Verlag, Sachbuch: Politik

Mark Twain: Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben. Meine letzten Geheimnisse

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036850, Gebunden, 1055 Seiten, 49.95 EUR
Mit 42 Abbildungen und 10 Faksimiles. Herausgegeben von Benjamin Griffin und Harriet Elinor Smith. Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser und Andreas Mahler. Dritter Band der autorisierten Autobiografie.…

Gret Haller: Die Grenzen der Solidarität. Europa und die USA im Umgang mit Staat, Nation und Religion

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025373, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Gret Haller war von 1996 bis 2000 Ombudsfrau für Menschenrechte des Staates Bosnien-&Herzegowina in Sarajevo, gewählt durch die OSZE. Ihre prägnante Darstellung von Problemen der internationalen Gemeinschaft…

Egmont R. Koch: Die CIA-Lüge. Folter im Namen der Demokratie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351026585, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Guantanamo und Abu Ghraib sind nur zwei Namen, die für unfassbare Vorwürfe an die derzeitige US-Regierung wegen Menschenrechtsverletzungen stehen. Aber die brutalen Verhörmethoden der CIA lassen sich…

Hartmut Contenius / Gabriele Stief: Nur wer mitgestaltet, überlebt. Gewerkschaft als Motor

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351026042, Gebunden, 202 Seiten, 14.90 EUR
Unter Mitarbeit von Hartmut Contenius.

Robert Misik: Kaputtalismus. Wird der Kapitalismus sterben, und wenn ja, würde uns das glücklich machen?

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036355, Kartoniert, 224 Seiten, 16.95 EUR
Robert Misik fasst die derzeitigen Debatten um die Krise des Kapitalismus zusammen und zeigt auf, welche Fragestellungen uns heute beschäftigen müssen. Seine zentrale These ist: Die Krise der Gesellschaftsform,…

Tanja Busse / Tobias Dürr: Das neue Deutschland. Die Zukunft als Chance.

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351025533, Kartoniert, 328 Seiten, 15.90 EUR
Herausgegeben von Tanja Busse und Tobias Dürr. Deutschland ist im Umbruch. Im Osten geht die Nachwendezeit zu Ende, der Westen steckt in seiner tiefsten Krise. Der Reformprozeß wird nur dann gelingen,…

Thomas Grimm: Das Politbüro privat. Honecker, Mielke, Stoph und Co. aus der Sicht ihrer Angestellten

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025731, Gebunden, 280 Seiten, 17.90 EUR
Mit ca. 25 Abbildungen. In der DDR waren alle gleich, doch manche waren gleicher. Wie wenig der Alltag der Politoberen dem der Arbeiter und Bauern glich, berichten erstmals die Angestellten von Wandlitz.…

Helmut Kramer / Helmut Kramer / Wolfram Wette (Hg.): Recht ist, was den Waffen nützt. Justiz und Pazifismus im 20. Jahrhundert

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025786, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
Kriegsgegner hatten es nie leicht in einem Land, in dem Soldaten, Militär und kriegerische Gewalt zu den Selbstverständlichkeiten staatlicher Existenz gezählt wurden. Häufig durften Kritiker es nicht…

Astrid Proll: Hans und Grete. Bilder der RAF 1967-1977

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351025977, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
"Die Geschichte der RAF ist auch eine der Bilder, die sie inszeniert, beschworen und hinterlassen hat: wenn ich heute die in diesem Buch versammelten Photos betrachte, sind die, auch für mich als einstige…

Stephan Templ / Tina Walzer: Unser Wien. 'Arisierung' auf österreichisch

Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351025281, Gebunden, 292 Seiten, 20.40 EUR

Friedrich Schorlemmer: Absturz in die Freiheit. Was uns die Demokratie abverlangt

Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783746670294, Gebunden, 265 Seiten, 8.64 EUR
Friedrich Schorlemmer hat als Mitbegründer der Oppositionsbewegung in der DDR stets auf die Dialektik von Frieden, Freiheit, Menschen- und sozialen Rechten orientiert. Ebenso streitbar übt er in seinem…

Landolf Scherzer: Der Letzte

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351024987, Gebunden, 336 Seiten, 17.38 EUR
Landolf Scherzer war 1999 der letzte, der sich im Jahr des Wahlkampfs als Berichterstatter am Thüringer Landtag akkreditieren ließ. Durch genaue Beobachtung dieser prägnanten Phase parlamentarischer Arbeit…