Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Aufbau Verlag, Literatur: Briefe/Tagebücher

John F. Kennedy: Unter Deutschen. Reisetagebücher und Briefe 1937-1945

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351027612, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von von Carina Tessari. John F. Kennedy, geboren 1917, unternahm bereits als junger Mann Reisen nach Deutschland: im Sommer 1937 als Student; im August 1939, unmittelbar vor Kriegsbeginn,…

Mark Twain: Sommerwogen. Eine Liebe in Briefen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783351033033, Gebunden, 304 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Alexander Pechmann. "Ich bin jung & sehr gutaussehend & sie ist wahrhaftig das schönste Mädchen, das ich je gesehen habe." Mark Twain war zweiunddreißig Jahre alt, als er sich…

Romain Rolland / Stefan Zweig: Von Welt zu Welt. Briefe einer Freundschaft 1914-1918

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351034139, Gebunden, 480 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Schewe, Gerhard Schewe und Christel Gersch. Mit einem Begleitwort von Peter Handke. Während ihre Landsleute im ersten modernen "Großen Krieg" gegeneinander kämpfen, werden…

Victor Klemperer: Warum soll man nicht auf bessere Zeiten hoffen. Ein Leben in Briefen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036614, Gebunden, 640 Seiten, 28.00 EUR
Victor Klemperer, berühmt geworden durch seine Tagebücher der Jahre 1933 bis 1945, kämpfte als Publizist, Professor, Politiker sein ganzes Leben lang für eine humane Gesellschaft. Was ihn antrieb, erfahren…

Anna Seghers: Und ich brauch doch so schrecklich Freude. Tagebuch 1924/1925

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351034962, Gebunden, 111 Seiten, 15.90 EUR
Herausgegeben von Christiane Zehl Romero. Als Netty Reiling, wie Anna Seghers mit ihrem Mädchennamen hieß, ihr Studium an der Universität Heidelberg abschloß und am 4. November 1924 in Kunstgeschichte…

Gisela Elsner / Klaus Roehler: Wespen im Schnee. 99 Briefe und ein Tagebuch

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351025113, Gebunden, 352 Seiten, 22.96 EUR
Herausgegeben von Franziska Günther-Herold und Angela Drescher. Mit einem Vorwort von Reinhard Baumgart. Gisela Elsner war ein Enfant terrible der deutschen Literaturszene, als sie 1964 mit ihrem ersten…

Uli Ditzen / Hans Fallada: Mein Vater und sein Sohn. Briefwechsel

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351029937, Gebunden, 243 Seiten, 18.90 EUR
Herausgegeben von Uli Ditzel. Von seinen vielen Seiten zeigt Fallada hier die privateste: den Vater. Seine Briefe spiegeln unmittelbar sein Alltagsleben in den schweren Jahren von 1940 bis 1946 wider.…

Anna Seghers / Christa Wolf: Das dicht besetzte Leben. Briefe, Gespräche und Essays

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783746614243, Taschenbuch, 236 Seiten, 7.95 EUR
Als sie einander wegen eines Interviews kennenlernten, war Anna Seghers durch ihren Roman "Das siebte Kreuz" bereits weltbekannt, Christa Wolf aber schrieb gerade ihre erste Novelle. Dennoch entwickelte…

Geertje Andresen (Hg.) / Hans Coppi: Dieser Tod paßt zu mir. Harro Schulze-Boysen - Grenzgänger im Widerstand. Briefe 1915-1942

Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351024932, Taschenbuch, 447 Seiten, 25.51 EUR
Harro Schulze-Boysen war Mitglied der Widerstandsgruppe "Rote Kapelle" und wurde 1942 von den Nazis wegen Hochverrats hingerichtet. Er war bis zu seinem letzten Lebenstag ein passionierter und brillanter…

Alfred Kerr: Warum fließt der Rhein nicht durch Berlin?. Briefe eines europäischen Flaneurs. 1895 bis 1900

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351028749, Gebunden, 419 Seiten, 30.63 EUR
Ein junger Mann in seinen späten Zwanzigern, gerade zugewandert aus Breslau. In Berlin bewegt er sich mit staunenswerter Freiheit, mit einer legeren Selbstverständlichkeit, die das Leben in der Metropole…

Brigitte Reimann / Irmgard Weinhofen: Grüß Amsterdam. Briefwechsel 1956 - 1973

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783746619378, Kartoniert, 344 Seiten, 8.95 EUR
Als Irmgard Weinhofen einen Niederländer heiratete und nach Amsterdam zog, bedeuteten Brigitte Reimann ihre lebendigen Berichte einen Blick in jene Welt, die ihr nicht zugänglich war. Wie die Freundin…

Wladimir Gelfand: Deutschland-Tagebuch 1945-1946. Aufzeichnungen eines Rotarmisten

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351025960, Gebunden, 356 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Russischen von Anja Lutter und Hartmut Schröder. Ausgewählt und kommentiert von Elke Scherstjanoi. Der Krieg wirft Wladimir Gelfand, einen jungen ukrainischen Juden, aus seiner Lebensbahn. Zuerst…