Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Verlag: Akademie Verlag, Sachbuch: Philosophie

Harald Lemke: Ethik des Essens. Eine Einführung in die Gastrosophie

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783050043012, Gebunden, 468 Seiten, 39.80 EUR
Ein merkwürdiges Schweigen herrscht in der Gegenwartsphilosophie gegenüber dem Essen. Und dies, obwohl viele Zukunftsfragen und ethische Probleme unmittelbar mit den globalen Ernährungsverhältnissen…

Birgit Recki: Kultur als Praxis. Eine Einführung in die Philosophie Ernst Cassirers der symbolischen Formen

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038704, Gebunden, 224 Seiten, 39.80 EUR
Cassirers Denken zeichnet sich aus durch eine hohe ethische Appetenz. Es ist daher auffällig, daß er keine eigene Ethik geschrieben hat. Das Buch will in einer systematischen Interpretation Ernst Cassirers…

Helmuth Plessner: Elemente der Metaphysik. Eine Vorlesung aus dem Wintersemester 1931/32

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050037080, Gebunden, 196 Seiten, 64.80 EUR
Herausgegeben von Hans-Ulrich Lessing. Mit 2 Abbildungen und 61 Skizzen. Mit dieser Edition wird erstmals eine Vorlesung aus Helmuth Plessners wissenschaftlichem Nachlaß der Öffentlichkeit zugänglich…

Harald Bluhm / Herfried Münkler: Gemeinwohl und Gemeinsinn. Band 4: Zwischen Normativität und Faktizität

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050036793, Gebunden, 327 Seiten, 39.80 EUR
Forschungsberichte der interdisziplinären Arbeitsgruppe 'Gemeinwohl und Gemeinsinn' der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Gemeinwohl und Gemeinsinn haben eine normative Dimension,…

Anton Leist: Ethik der Beziehungen. Versuche über eine postkantianische Moralphilosophie

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783050041766, Gebunden, 236 Seiten, 39.80 EUR
Die Kantische Ethik gilt bis heute als die dominante Theorie der Moral, und das nicht nur mit Blick auf ihre moralischen Inhalte, sondern mehr noch mit Bezug auf ihre Begründung der moralischen Prinzipien…

Ingrid Vendrell Ferran: Die Emotionen. Gefühle in der realistischen Phänomenologie

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043876, Gebunden, 273 Seiten, 59.80 EUR
In den letzten Jahrzehnten sind die Emotionen zu einem der zentralen Themen der Philosophie des Geistes geworden. Erstaunlich ist, dass dennoch die frühen phänomenologischen Beiträge der ersten Schüler…

Dieter Mersch: Posthermeneutik. Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Sonderband 26

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783050046945, Gebunden, 365 Seiten, 49.80 EUR
Schmerzen, körperliche Erschöpfung, Erosionen oder Spuren zeitlichen Verfalls und ähnliches verweisen auf Erfahrungen, die sich diskursiver Einholung nicht ohne weiteres fügt. Mit dem Formlosen, der bloßen…

Reinold Schmücker / Ulrich Steinvorth (Hg.): Gerechtigkeit und Politik. Philosophische Perspektiven

Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050036540, Gebunden, 260 Seiten, 39.80 EUR
Gibt es Bedingungen gerechten Handelns, die die Politik zu beachten hat? Philosophen aus dem deutschen Sprachraum begründen in diesem Buch, warum sich politisches Handeln am Maßstab der Gerechtigkeit…

Karen Joisten: Philosophie der Heimat - Heimat der Philosophie. Habil.

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038384, Gebunden, 371 Seiten, 49.80 EUR
Heimat - dieser Begriff benennt eines der meistdiskutierten und am heftigsten umstrittenen Probleme unserer Zeit. Steht die Betonung von Heimat nicht im Widerspruch zu einer Haltung, die der Mensch im…

Friedrich Kittler (Hg.) / Thomas Macho (Hg.) / Sigrid Weigel (Hg.): Zwischen Rauschen und Offenbarung. Zur Kultur- und Mediengeschichte der Stimme

Cover
Akademie Verlag, München 2002
ISBN 9783050035710, Gebunden, 410 Seiten, 39.80 EUR
Herausgegeben von Friedrich Kittler, Thomas Macho und Sigrid Weigel. In der modernen Öffentlichkeit wird die Stimme als das Medium einer demokratischen und sozialen Ordnung betrachtet; sie steht im Zentrum…

Otfried Höffe (Hg.): Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043425, Kartoniert, 386 Seiten, 19.80 EUR
In der "Kritik der Urteilskraft" (1790) entwickelt Kant eine philosophische Ästhetik und eine Theorie der organischen Natur. Die beiden scheinbar heterogenen Gegenstandsbereiche sind durch das Prinzip…

Peter Vogt: Kontingenz und Zufall. Eine Ideen- und Begriffsgeschichte

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783050052106, Gebunden, 730 Seiten, 99.80 EUR
Mit einem Vorwort von Hans Joas. In den letzten Jahrzehnten sind die Begriffe und Themen von Kontingenz und Zufall geradezu zu einem Modethema der Geistes- und Sozialwissenschaften geworden, in der Philosophie,…