Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Teletaucher

Teletaucher für den 09.03.2013

Kultursendungen im Fernsehen. Täglich ausgesucht von Rüdiger Dingemann

Ein Deutsches Requiem

20:15 Uhr 3sat

Tanztehater von Martin Schläpfer
Als 17-Jähriger kaufte sich Martin Schläpfer in London eine Schallplatte: "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms. 36 Jahre später bringt der 1959 geborene Schweizer Choreograf zu eben jener Musik ein Tanzstück auf die Bühne.

Das Mädchen Rosemarie

20:15 Uhr Bayern

Spielfilm Deutschland 1996
Während der Wirtschaftswunderjahre beschließt die aufsässige Rosemarie Nitribitt, in Frankfurt das große Geld zu machen. Aufgrund ihres guten Aussehens wird sie schnell die Geliebte eines wohlhabenden Geschäftsmannes. Dann lernt Rosemarie einen französischen Industriespion kennen, der sie mit weiteren Unternehmern bekannt macht und sich ihrer bedient, um an wichtige Interna zu gelangen. Als deutlich wird, dass Rosemarie zu viel weiß, gerät sie in Lebensgefahr. - Neuverfilmung des authentischen Kriminalfalls aus den 50er Jahren.

Carl & Bertha

20:15 Uhr Südwest

Fernsehfilm Deutschland 2011
Die junge Bertha Ringer verliebt sich in Carl Benz und seine visionären Ideen und erkämpft sich die Ehe mit dem verschuldeten Ingenieur. Carls Traum vom pferdelosen Wagen braucht nicht nur technisches Knowhow, sondern auch Investoren ...

Lesezeichen

22:00 Uhr BR alpha

Heute u. a.
+ Olga Martynova: "Mörikes Schlüsselbein"
+ Wigald Boning: "Butter, Brot und Läusespray"
+ Renate von Mangoldt: "Autoren"
+ Avner Werner Less / Bettina Stangneth: "Lüge! Alles Lüge!"

Håkan Nesser's

22:00 Uhr MDR

Inspektor Barbarotti - Verachtung
Spielfilm Deutschland 2011
Gunnar Barbarotti erhält ein anonymes Schreiben mit einer Morddrohung gegen eine ihm unbekannte Frau. Als diese kurz darauf tot aufgefunden wird, nimmt der Inspektor die Ermittlungen auf.

Princesas

22:00 Uhr ARD

Prinzessinnen der Straße
Spielfilm Spanien 2005
Einsfestival
Caye arbeitet als Prostituierte in Madrid. Sie ist gut im Geschäft und kann sich sogar etwas Geld zur Seite legen.

Das fünfte Element

22:15 Uhr RBB

Spielfilm Frankreich 1997
New York, im 23. Jahrhundert. Der degradierte Elitesoldat Korben Dallas kämpft sich als Chauffeur eines fliegenden Taxis durch den dichten Verkehr. Trotz seiner Scheidung träumt der unverbesserliche Romantiker noch immer von der großen Liebe.

Irina Palm

22:35 Uhr Bayern

Spielfilm Belgien / Frankreich / Deutschland 2007
Die Mittfünfzigerin Maggie lebt in einer Kleinstadt in der Nähe von London. Ihre Familie geht ihr über alles. Daher steht es für Maggie außer Frage, dass sie Sohn und Schwiegertochter finanziell unter die Arme greifen will, als die beiden nicht mehr in der Lage sind, die medizinische Behandlung ihres Kindes zu bezahlen.

Tracks

22:50 Uhr Arte

Magazin Frankreich 2012 Gäste:
+ Toshio Maeda: Tentakulär!
+ Avengers: American Nightmare
+ Jonas Mekas: Alte Filmschule
+ Jamaica 2.0: Bionic Dancehall
+ Ghostpoet: Der Rapper mit der Maske
+ Toshio Maeda: Tentakulär!

Durch die Nacht mit ...

23:45 Uhr Arte

Mimi Knoop und Faith Dickey
Die eine skatet durch die Halfpipe wie keine zweite, die andere turnt in schwindelerregender Höhe auf einem schmalen Kunststoffband zwischen zwei Berggipfeln oder zwei Lkws herum.

Newsletter abonnieren

Möchten Sie über unsere neuen Artikel, die Feuilletons und die besten Bücher informiert sein? Abonnieren Sie unsere Newsletter!
Mailen | Drucken | Merkzettel | Empfehlen auf Facebook | Twittern | Share on Google+

Teletaucher Kalender

«März 2013»
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv: Im Kino

Elena Meilicke, Nikolaus Perneczky: Neue Zähne und alte Erinnerungen

23.04.2014. Ann Hui erzählt in "Tao Jie - Ein einfaches Leben" im Modus stiller Heiterkeit vom unausweichlichen Tod. "The Invisible Woman" von Ralph Fiennes übersetzt die Geschichte von Charles Dickens' Geliebter Nelly Ternan in klassische Melo-Affekte. Mehr lesen

Nikolaus Perneczky, Jochen Werner: Tastende Berührungen

17.04.2014. Zwei dunkle Geheimnisse überkreuzen sich in Pelin Esmers schönem zweiten Spielfilm "Watchtower" vor atemberaubender Naturkulisse. Srdan Golubovics Traumafilm "Circles" läuft auf die Erkenntnis heraus, dass kein Tod sinnlos ist.
Mehr lesen