Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

  • Bücher
  • Artikel
  • Presseschauen

6 Bücher für "wissenswelten wissenschaftsjournalismus in theorie und praxis"

Romeo Rey: Im Sternzeichen des Che Guevara. Theorie und Praxis der Linken in Lateinamerika

Bestellen bei buecher.deCover: Romeo Rey. Im Sternzeichen des Che Guevara - Theorie und Praxis der Linken in Lateinamerika. VSA Verlag, 2009.
VSA Verlag, München 2009, ISBN 9783899653199, Kartoniert, 364 Seiten, 22,00 EUR
Romeo Rey fragt angesichts eines zunehmend ungezügelteren Kapitalismus nach dem Vermächtnis der Erfahrungen linksgerichteter Kräfte in Lateinamerika, die von einer solidarischen Gesellschaft träumten. mehr lesen

WissensWelten. Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis

Bestellen bei buecher.deCover: WissensWelten - Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis. Bertelsmann Stiftung Verlag, 2008.
Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh 2008, ISBN 9783892049142, Kartoniert, 598 Seiten, 44,00 EUR
Herausgegeben von Holger Hettwer, Markus Lehmkuhl, Holger Wormer u. a.. Embryonenforschung, gentechnisch veränderte Nahrung, Klimawandel. Je komplexer unsere Welt wird, desto größer ist das Bedürfnis nach Kenntnis der… mehr lesen

Arnd Hoffmann: Zufall und Kontingenz in der Geschichtstheorie. Mit zwei Studien zu Theorie und Praxis der Sozialgeschichte

Bestellen bei buecher.deCover: Arnd Hoffmann. Zufall und Kontingenz in der Geschichtstheorie - Mit zwei Studien zu Theorie und Praxis der Sozialgeschichte. Vittorio Klostermann Verlag, 2005.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2005, ISBN 9783465033691, Kartoniert, 382 Seiten, 59,00 EUR
Veröffentlichung des Max-Planck-Institutes für europäische Rechtsgeschichte. Zufall und Kontingenz sind von der Geschichtswissenschaft bis in die Gegenwart nur sporadisch thematisiert worden. Deshalb hat sich der Autor der… mehr lesen

Aviel Cahn: Der Theaterintendant - Seine rechtliche Stellung in Theorie und Praxis. unter besonderer Berücksichtigung der Situation in Deutschland und in der Schweiz

Bestellen bei buecher.deCover: Aviel Cahn. Der Theaterintendant - Seine rechtliche Stellung in Theorie und Praxis - unter besonderer Berücksichtigung der Situation in Deutschland und in der Schweiz. Nomos Verlag, 2002.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2002, ISBN 9783789082658, Broschiert, 138 Seiten, 26,00 EUR
Diese Arbeit beschreibt praxisnah die rechtliche Stellung des Theaterintendanten. Seit 35 Jahren ist im deutschsprachigen Raum keine wissenschaftliche oder praktische Arbeit zu diesem Thema erschienen. Es wird konkret… mehr lesen

Walter Krämer: Armut in der Bundesrepublik. Zur Theorie und Praxis eines überforderten Begriffs

Bestellen bei buecher.deCover: Walter Krämer. Armut in der Bundesrepublik - Zur Theorie und Praxis eines überforderten Begriffs. Campus Verlag, 2000.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000, ISBN 9783593364902, Taschenbuch, 136 Seiten, 20,35 EUR
Walter Krämer beleuchtet den theoretischen und praktischen Umgang mit dem Begriff der Armut in Deutschland. Er stößt dabei auf Widersprüche und auf eine seiner Einschätzung nach willkürliche Verwendung… mehr lesen

Uta Hohn: Stadtplanung in Japan. Geschichte - Recht - Praxis - Theorie

Bestellen bei buecher.de
Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund 2000, ISBN 9783929797671, Gebunden, 624 Seiten, 85,90 EUR
Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Michael Krautzberger, 350 teils vierfarbigen Abbildungen, Index, japanisch-deutschem Glossar, englischem Resümee. Ein Blick nach Japan lohnt - insbesondere in einer Zeit, in… mehr lesen