Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Politische Reportagen

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Roberto Saviano: Die Schönheit und die Hölle. Texte 2005 - 2009

Bestellen bei buecher.deCover: Roberto Saviano. Die Schönheit und die Hölle - Texte 2005 - 2009. Suhrkamp Verlag, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010, ISBN 9783518422021, Gebunden, 302 Seiten, 19,90 EUR
Eingeleitet von einem eindringlichen Vorwort des Autors, der seit 2006 unter Personenschutz leben muss, durchmisst "Die Schönheit und die Hölle" den Weg, den Saviano insbesondere nach der Veröffentlichung… mehr lesen

Benjamin von Stuckrad-Barre: Auch Deutsche unter den Opfern.

Bestellen bei buecher.deCover: Benjamin von Stuckrad-Barre. Auch Deutsche unter den Opfern. Kiepenheuer und Witsch Verlag, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010, ISBN 9783462042245, Kartoniert, 336 Seiten, 14,95 EUR
Deutschland ganz unten, Deutschland ganz oben - und mittendrin: Benjamin Stuckrad-Barre, mit Stift, Papier und Kamera. Er begleitet Michael Naumann, Angela Merkel, Frank-Walter Steinmeier und Guido Westerwelle im… mehr lesen

James Agee: Brooklyn ist. Südöstlich der Insel. Reisenotizen

Bestellen bei buecher.deCover: James Agee. Brooklyn ist - Südöstlich der Insel. Reisenotizen. Diaphanes Verlag, 2012.
Diaphanes Verlag, Zürich/Berlin 2012, ISBN 9783037342275, Broschiert, 64 Seiten, 12,95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf und Sven Koch. James Agee durchwandert schreibend Brooklyn: von den alten Stadtteilen im Nord­westen mit ihren Backsteinhäusern über die Brooklyn Bridge und… mehr lesen

Miranda July: Es findet dich.

Bestellen bei buecher.deCover: Miranda July. Es findet dich. Diogenes Verlag, 2012.
Diogenes Verlag, Zürich 2012, ISBN 9783257020977, Gebunden, 224 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Zehn Begegnungen nach dem Zufallsprinzip. Zehn Interviews, in denen die Schriftstellerin, Künstlerin und Filmemacherin Miranda July ebenso viel über… mehr lesen

Susanne Boos: Fukushima lässt grüßen. Die Folgen eines Super-GAUs

Bestellen bei buecher.deCover: Susanne Boos. Fukushima lässt grüßen - Die Folgen eines Super-GAUs. Rotpunktverlag, 2012.
Rotpunktverlag, Zürich 2012, ISBN 9783858694744, Kartoniert, 272 Seiten, 19,80 EUR
Mit einem Nachwort von Tomoyuki Takada. In Zusammenarbeit mit: WOZ - Die Wochenzeitung, Greenpeace Schweiz u. a.. Gleich in drei Reaktoren von Fukushima kommt es am 11. März… mehr lesen

Ines Geipel: Der Amok-Komplex. oder die Schule des Tötens

Bestellen bei buecher.deCover: Ines Geipel. Der Amok-Komplex - oder die Schule des Tötens. Klett-Cotta Verlag, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 9783608946277, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Ist der Amoklauf Teil unserer westlichen Gesellschaft und was verbindet die Taten der jungen Todesschützen weltweit? Ines Geipel stellt fünf exemplarische Orte ins Zentrum ihrer vielschichtigen Recherchen -… mehr lesen

Ingrid Müller-Münch: Die geprügelte Generation. Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen

Bestellen bei buecher.deCover: Ingrid Müller-Münch. Die geprügelte Generation - Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen. Klett-Cotta Verlag, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 9783608946802, Gebunden, 284 Seiten, 19,95 EUR
Ein Großteil der deutschen Nachkriegskinder ist ins Leben hineingeprügelt worden. Wie kam es dazu, dass Eltern zu Teppichklopfer oder gar Rohrstock griffen? Was wurde aus diesen Kindern, die… mehr lesen

Marc Fischer: Die Sache mit dem Ich. Reportagen

Bestellen bei buecher.deCover: Marc Fischer. Die Sache mit dem Ich - Reportagen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012, ISBN 9783462044263, Kartoniert, 302 Seiten, 14,99 EUR
Die Reportagen des Schriftstellers und Journalisten Marc Fischer. Fischer zeigt uns, dass gute Geschichten überall zu finden sind: in Tokio, Nairobi, Miami, Berlin. Bei Popstars, Models, Politikern. Aber… mehr lesen

Mark Bowden: Worm. Der erste digitale Weltkrieg

Bestellen bei buecher.deCover: Mark Bowden. Worm - Der erste digitale Weltkrieg. Berlin Verlag, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012, ISBN 9783827010650, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer. Dass Cyberverbrechen und Cyberwar keine bloß virtuellen Gefahren mehr sind, sickert erst allmählich ins öffentliche und politische Bewusstsein. Als der Computerwurm "Conficker"… mehr lesen

Jens Mühling: Mein russisches Abenteuer. Auf der Suche nach der wahren russischen Seele

Bestellen bei buecher.deCover: Jens Mühling. Mein russisches Abenteuer - Auf der Suche nach der wahren russischen Seele. DuMont Verlag, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012, ISBN 9783832195892, Gebunden, 300 Seiten, 19,99 EUR
Vor zehn Jahren lernt der Journalist Jens Mühling in Berlin den russischen Fernsehproduzenten Juri kennen. Die Begegnung verändert sein Leben. Juri verkauft deutschen Sendern erfundene Geschichten über Russland,… mehr lesen

Arthur Koestler: Ein spanisches Testament.

Bestellen bei buecher.deCover: Arthur Koestler. Ein spanisches Testament. Europa Verlag, 2012.
Europa Verlag, Zürich 2012, ISBN 9783905811360, Gebunden, 250 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Franziska Becker, Heike Curtze und Eduard Thorsch. Der nach einem Putsch im Juli 1936 ausgebrochene spanische Bürgerkrieg rief bei vielen Intellektuellen auf der ganzen… mehr lesen

Ambrose Bierce: Geschichten aus dem Bürgerkrieg.

Bestellen bei buecher.deCover: Ambrose Bierce. Geschichten aus dem Bürgerkrieg. Elster Verlagsbuchhandlung, 2012.
Elster Verlagsbuchhandlung, Zürich 2012, ISBN 9783907668740, Gebunden, 300 Seiten, 24,80 EUR
Mit einem Nachwort von Elisabeth Bronfen. Der amerikanische Bürgerkrieg (1861-1865) hat Ambrose Bierce entscheidend geprägt. Er war Teilnehmer und damit Zeuge eines der ersten modernen Kriege des Industriezeitalters.… mehr lesen

Jürgen Roth: Gazprom - Das unheimliche Imperium. Wie wir Verbraucher betrogen und Staaten erpresst werden

Bestellen bei buecher.deCover: Jürgen Roth. Gazprom - Das unheimliche Imperium - Wie wir Verbraucher betrogen und Staaten erpresst werden. Westend Verlag, 2012.
Westend Verlag, Frankfurt/Main 2012, ISBN 9783864890000, Gebunden, 316 Seiten, 19,99 EUR
National wie international ist der Name Gazprom mit Korruption, Erpressung, Geldwäsche und Kapitalsteuerflucht verbunden. Kein anderes Unternehmen hat weltweit so viel Macht und Einfluss, auch dank gewisser "Freunde"… mehr lesen

David Simon: The Corner. Berichte aus dem dunklen Herzen der amerikanischen Stadt. Reportage

Bestellen bei buecher.deCover: David Simon. The Corner - Berichte aus dem dunklen Herzen der amerikanischen Stadt. Reportage. Antje Kunstmann Verlag, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012, ISBN 9783888977442, Gebunden, 796 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel, Barbara Steckhan und Thomas Wollermann. Brennpunkt Baltimore: Crack und Heroin überfluten die Straßen Amerikas. An der berüchtigten Ecke von West Fayette und… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Eine Art Endkampf

26.11.2014: Mit Studien über den Wiener Kongress von David King, Thierry Lentz und Adam Zamoyski läutet die FAZ das Gedenkjahr 2015 ein. Roman Ehrlich bereitet der NZZ mit seinem Erzählungsband "Urwaldgäste" einen heilsamen imaginativen Schock. Wichtig und anregend findet die NZZ auch "Existenzweisen", Bruno Latours umfassende Kritik der Moderne. Die FR begibt sich derweil mit Stefan Klein auf eine mitreißende Expedition in unsere Träume. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Kenzaburo Oe: Licht scheint auf mein Dach

17.11.2014: Der Schrifsteller Kenzaburô Ôe erzählt vom Leben mit seinem geistig behinderten Sohn Hikari und von seinem Glück darüber, dass Hikari ein angesehener Komponist werden konnte. Lesen Sie hier einen Auszug aus "Licht scheint auf mein Dach". Mehr lesen

Anne Carson: Anthropologie des Wassers

20.10.2014: Erkundungsreisen über das Leben, die Liebe, die Verschiedenheit von Männern und Frauen und die Kunst, im Wetterleuchten Karten zu studieren. Lesen Sie hier einen Auszug aus Anne Carsons "Anthropologie des Wassers". Mehr lesen

Szilard Borbely: Die Mittellosen

02.10.2014: In den siebziger Jahren, in einem kleinen Dorf in Ungarn, wächst ein elfjähriger Junge auf. Die Familie ist sehr arm, doch das sind auch andere. Warum wird gerade sie im Dorf stigmatisiert? Und woher hatte der Großvater 1944 ein Fahrrad? In der Selbstbeobachtung des Außenseiters wächst dem Jungen ein unerhörter Scharfblick zu. Lesen Sie hier einen Auszug aus Szilárd Borbélys Roman "Die Mittellosen". Mehr lesen

Diego Marani: Neue finnische Grammatik

22.09.2014: Triest 1943. Ein verwundeter Soldat, hat Gedächtnis und Sprache verloren. Da in seine Jacke ein finnischer Name eingestickt ist, vermutet der Arzt Doktor Friari, dass es sich um einen Finnen handelt. Er bringt ihm mühsam etwas Finnisch bei und schickt ihn schließlich nach Helsinki. Lesen Sie hier einen Auszug aus dem Romam "Neue finnische Grammatik" von Diego Marani. Mehr lesen