Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Deutsche Romane 2005

Eine Übersicht über alle neueren deutschen Romane finden Sie unter folgendem Link.
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Ludwig Laher: Folgen. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ludwig Laher. Folgen - Roman. Haymon Verlag, 2005.
Haymon Verlag, Innsbruck 2005, ISBN 9783852184654, Gebunden, 205 Seiten, 17,90 EUR
Ludwig Lahers neuestes Prosawerk geht vom Verhältnis des Autors zum früh verstorbenen Vater aus, statt eines ausgesprochenen Vaterromans entsteht daraus aber ein Zeitpanorama mit bemerkenswerten Details an… mehr lesen

Max Goldt: Ein Leben auf der Flucht vor der Koralle. 1 CD. gelesen vom Autor

Bestellen bei buecher.deCover: Max Goldt. Ein Leben auf der Flucht vor der Koralle - 1 CD. gelesen vom Autor. Hörbuch Hamburg, 2005.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2005, ISBN 9783899031867, CD, 16,90 EUR
1 CD mit 80 Minuten Laufzeit. mehr lesen

Svenja Leiber: Büchsenlicht. Erzählungen

Bestellen bei buecher.deCover: Svenja Leiber. Büchsenlicht - Erzählungen. Ammann Verlag, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005, ISBN 9783250600817, Gebunden, 154 Seiten, 17,90 EUR
Frau Leites kocht Holunderblütensaft in leere Kornflaschen ein, und die Jugend verblüht am Glascontainer, während auf der Pappelkoppel die Drillmaschine aufsetzt und der Edeka-Laster auf dem Buswendeplatz… mehr lesen

Uwe Kolbe: Thrakische Spiele. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Uwe Kolbe. Thrakische Spiele - Roman. Nymphenburger Verlagsbuchhandlung, 2005.
Nymphenburger Verlagsbuchhandlung, München 2005, ISBN 9783485010597, Gebunden, 339 Seiten, 18,90 EUR
Als die zerstückelte Leiche eines deutschen Touristen in der Nähe der bulgarischen Stadt Plowdiw aufgefunden wird, machen sich die beiden Hamburger Polizisten Kastner und Löwitsch auf die… mehr lesen

Sarah Kirsch: Kommt der Schnee im Sturm geflogen. Prosa

Bestellen bei buecher.deCover: Sarah Kirsch. Kommt der Schnee im Sturm geflogen - Prosa. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), 2005.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005, ISBN 9783421058669, Gebunden, 72 Seiten, 13,90 EUR
Am Weltrand, direkt hinter dem schleswig-holsteinischen Deich entstanden die neuen Prosastücke der Büchner-Preis-Trägerin Sarah Kirsch. Es sind Miniaturen aus dem Alltag der Schriftstellerin, die etwa von den… mehr lesen

Detlef Opitz: Der Büchermörder. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Detlef Opitz. Der Büchermörder - Roman. Eichborn Verlag, 2005.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005, ISBN 9783821857633, Gebunden, 354 Seiten, 24,90 EUR
Detlef Opitz setzt Johann Georg Tinius ein literarisches Denkmal. Als der Pfarrer Johann Georg Tinius im Jahre 1813 im sächsischen Poserna verhaftet wird, hat er einen lokalen Ruf… mehr lesen

Gerhard Trumler: Kalkstein. Salzkammergut. Spitzen aus dem Feengürtel

Bestellen bei buecher.deCover: Gerhard Trumler. Kalkstein - Salzkammergut. Spitzen aus dem Feengürtel. Bibliothek der Provinz Verlag, 2005.
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2005, ISBN 9783852526089, Gebunden, 153 Seiten, 69,00 EUR
Text von Adalbert Stifter. Mit zahlreichen Fototafeln. mehr lesen

Michael Krüger: Die Turiner Komödie. Bericht eines Nachlassverwalters. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Michael Krüger. Die Turiner Komödie - Bericht eines Nachlassverwalters. Roman. Suhrkamp Verlag, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005, ISBN 9783518417324, Gebunden, 192 Seiten, 16,90 EUR
Wäre er nach Turin gereist, wenn er geahnt hätte, was ihn dort erwartet? Der Erzähler wird nach dem Selbstmord seines besten Freundes Rudolf herbestellt, um dessen Hinterlassenschaften… mehr lesen

Pawel Huelle: Castorp. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Pawel Huelle. Castorp - Roman. C. H. Beck Verlag, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005, ISBN 9783406529276, Gebunden, 252 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Im Roman "Der Zauberberg" von Thomas Mann findet sich der Satz, dass die Hauptfigur Hans Castorp einige Semester in Danzig studiert… mehr lesen

Wilhelm Genazino: Die Liebesblödigkeit. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Wilhelm Genazino. Die Liebesblödigkeit - Roman. Carl Hanser Verlag, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005, ISBN 9783446205956, Gebunden, 203 Seiten, 17,90 EUR
Lange schon lebt der Apokalypse-Spezialist und Seminarleiter eine Menage a trois, ohne dass die Frauen davon wissen. Doch langsam kommt er in ein kritisches Alter, und das… mehr lesen

Linda Stift: Kingpeng. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Linda Stift. Kingpeng - Roman. Deuticke Verlag, 2005.
Deuticke Verlag, Wien 2005, ISBN 9783552060081, Gebunden, 157 Seiten, 16,90 EUR
Die Geschwister Kinga und Nick leben zusammen. Kinga, die gern die Boxershorts ihres Bruders trägt, ist nach dem Unfalltod ihres Verlobten bei Nick eingezogen. Gemeinsam betreiben sie… mehr lesen

Helga Schütz: Knietief im Paradies. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Helga Schütz. Knietief im Paradies - Roman. Aufbau Verlag, 2005.
Aufbau Verlag, Berlin 2005, ISBN 9783351030315, Gebunden, 176 Seiten, 17,90 EUR
Es war ein Wunder, dass Eli die Dresdner Bombennacht überlebte. Seitdem fühlt sie sich sicher, nicht wahrnehmbar, nicht fassbar. Wie ein perfekter Schatten, unerkannt und unbeachtet, zieht… mehr lesen

Martina Hefter: Zurück auf Los. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Martina Hefter. Zurück auf Los - Roman. Wallstein Verlag, 2005.
Wallstein Verlag, Göttingen 2005, ISBN 9783892448419, Gebunden, 136 Seiten, 16,00 EUR
Der Roman handelt in zwölf Kapiteln von der "Nacht, in der Raimund fortgehen wird", und erzählt wird er von der verlassenen Frau. Aber ebensogut könnte man sagen,… mehr lesen

Uwe Tellkamp: Der Eisvogel. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Uwe Tellkamp. Der Eisvogel - Roman. Rowohlt Verlag, 2005.
Rowohlt Verlag, Berlin 2005, ISBN 9783871345227, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Wiggo Ritter, ein junger Mann mit denkbar besten Voraussetzungen für eine Traumkarriere, ist ins Abseits geraten. Dem Vater, einem erfolgreichen Bankier, wollte er nicht nacheifern, und seine… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Eine Art Endkampf

26.11.2014: Mit Studien über den Wiener Kongress von David King, Thierry Lentz und Adam Zamoyski läutet die FAZ das Gedenkjahr 2015 ein. Roman Ehrlich bereitet der NZZ mit seinem Erzählungsband "Urwaldgäste" einen heilsamen imaginativen Schock. Wichtig und anregend findet die NZZ auch "Existenzweisen", Bruno Latours umfassende Kritik der Moderne. Die FR begibt sich derweil mit Stefan Klein auf eine mitreißende Expedition in unsere Träume. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Kenzaburo Oe: Licht scheint auf mein Dach

17.11.2014: Der Schrifsteller Kenzaburô Ôe erzählt vom Leben mit seinem geistig behinderten Sohn Hikari und von seinem Glück darüber, dass Hikari ein angesehener Komponist werden konnte. Lesen Sie hier einen Auszug aus "Licht scheint auf mein Dach". Mehr lesen

Anne Carson: Anthropologie des Wassers

20.10.2014: Erkundungsreisen über das Leben, die Liebe, die Verschiedenheit von Männern und Frauen und die Kunst, im Wetterleuchten Karten zu studieren. Lesen Sie hier einen Auszug aus Anne Carsons "Anthropologie des Wassers". Mehr lesen

Szilard Borbely: Die Mittellosen

02.10.2014: In den siebziger Jahren, in einem kleinen Dorf in Ungarn, wächst ein elfjähriger Junge auf. Die Familie ist sehr arm, doch das sind auch andere. Warum wird gerade sie im Dorf stigmatisiert? Und woher hatte der Großvater 1944 ein Fahrrad? In der Selbstbeobachtung des Außenseiters wächst dem Jungen ein unerhörter Scharfblick zu. Lesen Sie hier einen Auszug aus Szilárd Borbélys Roman "Die Mittellosen". Mehr lesen

Diego Marani: Neue finnische Grammatik

22.09.2014: Triest 1943. Ein verwundeter Soldat, hat Gedächtnis und Sprache verloren. Da in seine Jacke ein finnischer Name eingestickt ist, vermutet der Arzt Doktor Friari, dass es sich um einen Finnen handelt. Er bringt ihm mühsam etwas Finnisch bei und schickt ihn schließlich nach Helsinki. Lesen Sie hier einen Auszug aus dem Romam "Neue finnische Grammatik" von Diego Marani. Mehr lesen