Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Kanadische Literatur

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Julie Mazzieri. Grabrede auf einen Idioten - Roman. Diaphanes Verlag, 2015.
Diaphanes Verlag, Zürich 2015, ISBN 9783037348161, Broschiert, 256 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Französischen von Christoph Roeber. Ein Dorf in Kanada. Der Depp muss weg - so hat es der Bürgermeister entschieden. Er und sein Stellvertreter bringen ihn eines… mehr lesen

David Cronenberg: Verzehrt. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: David Cronenberg. Verzehrt - Roman. S. Fischer Verlag, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014, ISBN 9783100102331, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Tobias Schneider. Naomi ist Journalistin, Nathan Fotograf - immer unterwegs, ist das Paar meist getrennt, aber stets per Facebook verbunden. Sie sind die perfekten… mehr lesen

Stewart O'Nan: Die Chance. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Stewart O'Nan. Die Chance - Roman. Rowohlt Verlag, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014, ISBN 9783498050429, Gebunden, 224 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Gunkel. Gemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreißig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise geführt hat. In… mehr lesen

Madeleine Thien: Flüchtige Seelen. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Madeleine Thien. Flüchtige Seelen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, 2014.
Luchterhand Literaturverlag, München 2014, ISBN 9783630873848, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Almuth Carstens. In ihrem neuen Roman folgt Madeleine Thien den Erinnerungen, Verletzungen und Träumen ihrer Figuren aus dem Kanada der Gegenwart in den tropischen… mehr lesen

Alice Munro: Das Bettlermädchen. Geschichten von Flo und Rose

Bestellen bei buecher.deCover: Alice Munro. Das Bettlermädchen - Geschichten von Flo und Rose. S. Fischer Verlag, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014, ISBN 9783100022202, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Hildegard Petry. Munro entfaltet, einzigartig in ihrem Werk, in diesem Band die Geschichte zweier Frauen, Flo und Rose, über mehrere Jahrzehnte: Rose wächst bei… mehr lesen

Wajdi Mouawad: Anima. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Wajdi Mouawad. Anima - Roman. dtv, 2014.
dtv, München 2014, ISBN 9783423260213, Gebunden, 448 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Ein Mann auf der Suche nach dem Mörder seiner Frau. Er fand sie, auf brutale Weise ermordet, in seinem Haus in Montréal… mehr lesen

Margaret Atwood: Die Geschichte von Zeb. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Margaret Atwood. Die Geschichte von Zeb - Roman. Berlin Verlag, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783827011725, Gebunden, 480 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Monika Schmalz. Die wasserlose Flut, eine Pandemie ungeheuren Ausmaßes, ist über die Erde hinweggegangen und hat die Menschheit ausgelöscht. Bis auf einige wenige Überlebende,… mehr lesen

Sheila Heti: Wie sollten wir sein?. Ein Roman aus dem Leben

Bestellen bei buecher.deCover: Sheila Heti. Wie sollten wir sein? - Ein Roman aus dem Leben. Rowohlt Verlag, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014, ISBN 9783498004071, Gebunden, 336 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Überhoff. Sheila lebt in Toronto: Frisch geschieden und künstlerisch blockiert von der Arbeit an einem feministischen Stück, das sie für ein Theater schreiben… mehr lesen

Ben Lerner: Abschied von Atocha. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ben Lerner. Abschied von Atocha - Roman. Rowohlt Verlag, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013, ISBN 9783498039417, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Der junge amerikanische Lyriker Adam Gordon verbringt ein Jahr als Stipendiat in Madrid, auf der Suche nach sich selbst und seiner Rolle… mehr lesen

Kim Thuy: Der Geschmack der Sehnsucht. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Kim Thuy. Der Geschmack der Sehnsucht - Roman. Antje Kunstmann Verlag, 2014.
Antje Kunstmann Verlag, München 2014, ISBN 9783888979286, Gebunden, 143 Seiten, 16,95 EUR
Übersetzt von Andrea Alvermann und Brigitte Große. In den Wirren des vietnamesischen Bürgerkriegs wird ein junges Mädchen weitergereicht; erst bei der dritten "Mutter", einer Lehrerin, findet Mãn ein… mehr lesen

Anne Carson: Anthropologie des Wassers.

Bestellen bei buecher.deCover: Anne Carson. Anthropologie des Wassers. Matthes und Seitz, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014, ISBN 9783957570079, Gebunden, 128 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Marie Luise Knott. Eine Frau und ein Mann pilgern auf dem Jakobsweg. Ein anderer Mann und eine andere Frau - oder sind es dieselben?… mehr lesen

Frances Itani: Requiem. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Frances Itani. Requiem - Roman. Berlin Verlag, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783827010919, Gebunden, 352 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky. Frances Itani widmet sich einem bislang wenig bekannten Kapitel kanadischer Geschichte: der Internierung aller Bürger japanischer Abstammung nach dem Angriff auf Pearl… mehr lesen

Douglas Coupland: Spieler Eins. Roman in 5 Stunden

Bestellen bei buecher.deCover: Douglas Coupland. Spieler Eins - Roman in 5 Stunden. Tropen Verlag, 2013.
Tropen Verlag, Stuttgart 2013, ISBN 9783608501148, Gebunden, 246 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Karen hat sich von ihrem Mann getrennt und wartet nun in der Flughafenbar auf ihr Blinddate. Ex-Alkoholiker Rick ist… mehr lesen

Marie-Renee Lavoie: Ich und Monsieur Roger. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Marie-Renee Lavoie. Ich und Monsieur Roger - Roman. Hanser Berlin, 2013.
Hanser Berlin, Berlin 2013, ISBN 9783446243842, Gebunden, 256 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Norma Cassau und Andreas Jandl. Hélène ist klein, zart, acht Jahre alt, nennt sich Joe und behauptet, zehn zu sein, damit sie den Job… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Prärie-Parsifal auf Selbsterfahrungstrip

28.02.2015: Mit ihrer Studie über Indien legen Jean Dreze und Amartya Sen ein wichtiges Plädoyer für soziale Gerechtigkeit in einem vordergründig prosperierenden Land vor, meint die FAZ. Die von Alwin Meyer zusammengetragenen Berichte der überlebenden "Kinder von Auschwitz" machen die taz fassungslos. Die Welt freut sich über James Ellroys Roman "Perfidia". Und die SZ folgt in "Butcher's Crossing" gebannt John Williams bei der Dekonstuktion des amerikanischen Gründungsmythos. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Götz Aly: Volk ohne Mitte

13.02.2015: Götz Aly porträtiert in einem Essay aus seinem neuen Buch "Volk ohne Mitte", den wir hier gekürzt vorblättern, den Ökonomen Wilhelm Röpke, der in seinen Schriften einen ungeheuren prognostischen Scharfsinn bewies. Leseprobe. Mehr lesen

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn

28.01.2015: Der Filmemacher Marcel Ophüls hat wie kein anderer den Mythos des französischen Widerstands gegen die deutschen Besatzer angekratzt. Lesen Sie hier einen Auszug aus seinen Erinnerungen über die Dreharbeiten zu Ophüls Dokumentarfilm "Le Chagrin et la pitié" (1969), der die französische Kollaboration mit den Nazis zum Thema hatte, über die französischen Reaktionen auf den Film und über die Dreharbeiten zu dem Dokumentarfilm "Veillées d'armes" (1994), der Kriegsberichterstatter in Jugoslawien begleitete. Mehr lesen

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten

26.01.2015: Der Idiot stört. Der Idiot wird beseitigt. Einfach so, in einen Brunnen geworfen. Doch als man wider Erwarten seinen Leichnam findet, braucht das Dorf einen Mörder. Lesen Sie hier einen Auszug aus Julie Mazzieris Roman "Grabrede auf einen Idioten" Mehr lesen

Lydia Tschukowskaja: Untertauchen

22.01.2015: Im Winter 1949 fährt Nina Sergejewna einige Wochen in ein Sanatorium für Künstler auf dem Land. Hier will sie - zurückgezogen und für sich - schreiben. Und hier trifft sie den Schriftsteller Biblin, der im gleichen Arbeitslager saß wie ihr Mann. Lesen Sie einen Auszug aus Lydia Tschukowskajas Roman "Untertauchen". Mehr lesen