Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Aus dem Archiv

Links

Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.
  • Empfehlen auf FacebookTwitternShare on Google+

Nina Okrassa

Nina Okrassa ist Musikwissenschaftlerin in Osnabrück.

Nina Okrassa: Peter Raabe. Dirigent, Musikschriftsteller und Präsident der Reichsmusikkammer (1872-1945). Diss.

Bestellen bei buecher.deCover: Nina Okrassa. Peter Raabe - Dirigent, Musikschriftsteller und Präsident der Reichsmusikkammer (1872-1945). Diss.. Böhlau Verlag, 2004.
Böhlau Verlag, Köln 2004, ISBN 9783412093044, Gebunden, 456 Seiten, 49,90 EUR
Mit Fotos und Dokumenten auf 8 Tafeln. Im Juli 1935 wurde der 62-jährige Peter Raabe von Joseph Goebbels zum Präsidenten der Reichsmusikkammer ernannt. Als er in diesem… mehr lesen

Bücher zum gleichen Themenkomplex

Udo Bermbach: Mythos Wagner.

Bestellen bei buecher.deCover: Udo Bermbach. Mythos Wagner. Rowohlt Verlag, 2013.
Rowohlt Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783871347313, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Richard Wagner ist ein Mythos, nicht nur der Deutschen: Im Mai 2013 wird zum 200. Mal der Geburtstag des Komponisten gefeiert, dessen Werk und Leben seit über 150… mehr lesen

Eva Rieger: Friedelind Wagner. Die rebellische Enkelin Richard Wagners

Bestellen bei buecher.deCover: Eva Rieger. Friedelind Wagner - Die rebellische Enkelin Richard Wagners. Piper Verlag, 2012.
Piper Verlag, München 2012, ISBN 9783492054898, Gebunden, 504 Seiten, 24,99 EUR
Sie galt als "das schwarze Schaf der Familie", doch unbeirrt ging Friedelind Wagner ihren eigenen Weg: Eva Rieger schreibt die erste Biografie der Enkelin Richard Wagners, die als… mehr lesen

Thomas Keilberth: Joseph Keilberth. Ein Dirigentenleben im 20. Jahrhundert

Bestellen bei buecher.deCover: Thomas Keilberth (Hg.). Joseph Keilberth - Ein Dirigentenleben im 20. Jahrhundert. Apollon Musikoffizin, 2008.
Apollon Musikoffizin, Wien 2008, ISBN 9783950119060, Gebunden, 836 Seiten, 69,00 EUR
Mit Beiträgen von Theo Adam, Inge Borkh, Dietrich Fischer-Dieskau, Hertha Töpper, Hertha. Herausgegeben von Hermann Dechant. Als Joseph Keilberth am 20. Juli 1968 während der Vorstellung von… mehr lesen

Guy Wagner: Korngold. Musik ist Musik

Bestellen bei buecher.deCover: Guy Wagner. Korngold - Musik ist Musik. Matthes und Seitz, 2008.
Matthes und Seitz, Berlin 2008, ISBN 9783882218978, Gebunden, 535 Seiten, 39,90 EUR
Geboren 1897 als Sohn des berüchtigten Kritikers Julius Korngold, wächst Erich als Wunderkind im Wien des fin de siecle auf und wird bald als origineller Musikschöpfer in… mehr lesen

Herbert Haffner: Furtwängler.

Bestellen bei buecher.deCover: Herbert Haffner. Furtwängler. Parthas Verlag, 2003.
Parthas Verlag, Berlin 2003, ISBN 9783932529450, Gebunden, 496 Seiten, 38,00 EUR
Die biografische Auseinandersetzung mit Wilhelm Furtwängler geschieht oft in Extremen: Je nach dem Standpunkt des Autors wird er moralisierend als politischer Opportunist, ja Parteigänger der Nazis dargestellt oder… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Walter Zimmermann: Tonart ohne Ethos. Der Musikforscher Marius Schneider

Bestellen bei buecher.deCover: Walter Zimmermann. Tonart ohne Ethos - Der Musikforscher Marius Schneider. Franz Steiner Verlag, 2003.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 9783515083041, Gebunden, 80 Seiten, 18,00 EUR
Mit Faksimile. mehr lesen

Brigitte Hamann: Winifred Wagner oder Hitlers Bayreuth.

Bestellen bei buecher.deCover: Brigitte Hamann. Winifred Wagner oder Hitlers Bayreuth. Piper Verlag, 2002.
Piper Verlag, München 2002, ISBN 9783492043007, Gebunden, 688 Seiten, 26,90 EUR
Mit zahlreichen s/w-Abbildungen. 1915 zieht die 18jährige Winifred Williams als Ehefrau von Richard Wagners einzigem Sohn Siegfried in Bayreuth ein. Die Villa Wahnfried ist damals ein Zentrum der… mehr lesen

Richard Osborne: Herbert von Karajan. Leben und Werk

Bestellen bei buecher.deCover: Richard Osborne. Herbert von Karajan - Leben und Werk. Zsolnay Verlag, 2002.
Zsolnay Verlag, Wien 2002, ISBN 9783552051713, Gebunden, 1053 Seiten, 58,00 EUR
Mit 38 Fotos. Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer und Reinold Werner. Herbert von Karajan, genialer Dirigent, glamouröser Pultstar im Jet-Set-Milieu und Musikerdompteur in der Nachfolge Furtwänglers und… mehr lesen

Sabine Busch: Hans Pfitzner und der Nationalsozialismus.

Bestellen bei buecher.deCover: Sabine Busch. Hans Pfitzner und der Nationalsozialismus. J. B. Metzler Verlag, 2001.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2001, ISBN 9783476452887, Kartoniert, 422 Seiten, 34,00 EUR
Jeder Dirigent oder Intendant, der das Werk des Komponisten Hans Pfitzner (1869-1949) zur Aufführung bringen will, muss sich mit der Rolle des Komponisten im Nationalsozialismus auseinandersetzen. Dabei konnten… mehr lesen

Günther Schwarberg: Dein ist mein ganzes Herz. Die Geschichte von Fritz Löhner-Beda, der die schönsten Lieder der Welt schrieb, und warum Hitler ihn ermorden ließ

Bestellen bei buecher.deCover: Günther Schwarberg. Dein ist mein ganzes Herz - Die Geschichte von Fritz Löhner-Beda, der die schönsten Lieder der Welt schrieb, und warum Hitler ihn ermorden ließ. Steidl Verlag, 2000.
Steidl Verlag, Göttingen 2000, ISBN 9783882437157, Gebunden, 222 Seiten, 15,24 EUR
In Wien, dem damaligen Zentrum der Operette, schrieb sich Fritz Löhner-Beda zusammen mit dem Komponi­sten Franz Lehar zu hoher Popularität in allen sozialen Kreisen und zu musikalischem Ruhm.… mehr lesen

Archiv: Buchautoren